15 Jahre M&A sind genug: Ron Weihe will künftig für Banken und Private-Equity-Investoren Top-Personal finden.

Russell Reynolds

05.12.12
CFO

M&A-Berater Ron Weihe wird Headhunter

Der M&A-Berater Ron Weihe verlässt die Berenberg Bank und wird Headhunter bei der Personalberatung Russell Reynolds. Dort soll er künftig Top-Positionen im Banken- und Private-Equity-Umfeld besetzen.

Der Investmentbanker Dr. Ron Weihe, einer der profiliertesten M&A-Berater in Deutschland, hat der Berenberg Bank, wo er das deutsche M&A-Beratungsgeschäft geleitetet hatte, den Rücken gekehrt, um Headhunter bei Russell Reynolds Associates zu werden. Für den internationalen Personalberater soll er aus dem Frankfurter Büro heraus künftig Senior-Positionen bei Banken, Private-Equity-Häusern und in den Portfoliounternehmen von Finanzinvestoren neu besetzen.

„Auch in meinem neuen Job werde ich mich nach wie vor mit M&A-Themen beschäftigen“, sagte Weihe gegenüber FINANCE. Dazu zählt er beispielsweise die Suche und Beurteilung neuer Top-Manager für Übernahmetargets, insbesondere im Private-Equity-Umfeld. „Als M&A-Berater lernt man, ein Gespür für die richtigen Manager zu entwickeln und sie im M&A-Geschäft passend zu positionieren. Auf diese Erfahrung werde ich mich bei meinen neuen Aufgaben stützen.“

Dirk-Oliver Löffler leitet deutsches M&A-Geschäft bei Berenberg

Weihes Spezialgebiete im Übernahmegeschäft, in dem er 16 Jahre lang tätig gewesen ist, waren die Konsumgüter- und Nahrungsmittelbranche sowie der Handel. Diese Sektoren hatte er vor seinem Wechsel zur Berenberg Bank Anfang 2010 auch schon schwerpunktmäßig für Sal. Oppenheim bearbeitet. Für Berenberg hat Weihe unter anderem den Motorenbauer Tognum bei der Übernahme durch Rolls-Royce und Daimler sowie Axa Private Equity beim Kauf des Tiefkühlspezialisten Frostkrone beraten. Während seiner Zeit bei Sal. Oppenheim mischte er unter anderem beim Verkauf des Limonadenherstellers Bionade an die Oetker-Gruppe und dem Einstieg des Finanzinvestors Aurelius beim Schnapsbrenner Berentzen mit. 

Weihes Aufgaben als Leiter des Transaction Advisory der Berenberg Bank in Frankfurt hat Dirk-Oliver Löffler übernommen, zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter des Strategic Advisory, zu dessen Bereichen auch die M&A-Beratung zählt.

michael.hedtstueck[at]finance-magazin.de