Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Über uns Redaktion Archiv Michael Hedtstück

Michael Hedtstück

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

Jenoptiks nächster Schlag am M&A-Markt (FINANCE+)

Jenoptik setzt auf den Trioptics-Deal aus dem Vorjahr noch einen drauf und zahlt 300 Millionen Euro für Teile von Berliner Glas. Was hat der Hightech-Konzern vor, und welcher Deal könnte als nächstes kommen? Die FINANCE-Dealanalyse.

Nach Kapitalerhöhung: Ist Borussia Dortmund wieder stabil?

Kapitalerhöhung platziert, Schulden zurückgezahlt, volles Stadion: Bei Borussia Dortmund sieht es finanziell wieder gut aus. Doch bei Kosten und Cashflow hat der Fußballklub einen Bremsweg wie ein Atom-U-Boot.

Lufthansa zahlt erste stille Einlage zurück

Die Lufthansa kommt immer weiter aus den Staatshilfen heraus: Nun nimmt sich CFO Remco Steenbergen die teuren stillen Einlagen vor.

Private Equity zeigt SPACs die kalte Schulter

SPACs könnten ein neues Geschäftsfeld für Private-Equity-Häuser werden, ihnen im schlimmsten Fall aber auch den Dealflow abgraben. Wie blicken die PE-Manager in Deutschland auf das Thema SPACs?

PE-Investor Gilde macht enormen Gewinn mit Caseking (FINANCE+)

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um einen Coronagewinner zu verkaufen? Der Finanzinvestor Gilde glaubt: jetzt. Wie das PE-Haus mit einem Tertiary Buy-out 6x Geld gemacht hat – und warum es vielleicht sogar noch mehr hätte werden können.

Vitesco-CFO kauft in das fallende Messer

Der Spin-off von Vitesco entwickelt sich kritisch, die Aktie fällt und fällt und notiert nur noch halb so hoch, wie Analysten für fair hielten. CFO Werner Volz hat nun privat damit begonnen, Aktien einzusammeln.