Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Deals

Deals

Top Themen zu diesem Ressort

Mercedes-Benz steigt in Batterie-Joint-Venture ACC ein

Mercedes-Benz steigt in das Batterie-Joint-Venture ACC des Autobauers Stellantis und des Ölkonzerns Totalenergies ein. Das Bekenntnis zur E-Mobilität ist dem Konzern mehrere Hundert Millionen Euro wert.

M&A-Deals: Gea, Deutsche Bank, Q.beyond (FINANCE+)

Gea will das französische Kühlanlagengeschäft an Syclef verkaufen, die Deutsche Bank übernimmt das Fintech Better Payment, und Q.beyond trennt sich endgültig vom Colocation-Geschäft: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Hedgefonds geht gegen Deutsche Wohnen vor

Finanzinvestor gegen Dax-Vorstand: Davidson Kempner geht auf Konfrontationskurs mit der Deutschen Wohnen. Dem US-Hedgefonds ist das Vorgehen beim geplanten Vonovia-Deal ein Dorn im Auge.

Private-Equity-News: Capvis, Ardian, Oakley (FINANCE+)

Capvis schiebt gleich drei Firmen in einen neuen Fonds, Bain übernimmt ein Einhorn von Ardian und Oakley kauft für Windstar zu: Die heißesten News aus der Private-Equity-Szene.

Private-Equity-Manager Andi Klein: „Wir suchen schon die nächste Healthcare-Nische“

Der Mittelstandsinvestor Triton hat einen großen Erfolg mit dem Aufbau einer Radiologiegruppe gefeiert. Triton-Manager Andi Klein will mehr von diesen Deals – und verrät im Gespräch mit FINANCE-TV: „Wir suchen schon die nächste Nische, in der man schnell aus vielen kleinen Unternehmen eine größere Einheit zusammenkaufen könnte. Dafür gehen wir massiv in Vorleistung.“ Wie Triton die Radiologie als Investmentnische überhaupt entdeckt hat, warum genau der Deal am Ende so erfolgreich wurde und weshalb der Exit schneller kam als gedacht – Andi Klein berichtet.

Was geht am M&A-Markt, Bilfinger? (FINANCE+)

Mehrere hundert Millionen Euro will Interimschefin und Bilfinger-CFO Christina Johansson für Zukäufe ausgeben. Wie es um die finanzielle Firepower der Mannheimer bestellt ist und warum sie am M&A-Markt wie Private-Equity-Investoren agieren müssen – die FINANCE-Analyse.

Biotest wird spanisch

Der Gesundheitskonzern Grifols kauft Biotest aus Hessen. Den Spaniern ist der Arzneimittelhersteller, der zuletzt in chinesischer Hand war, 2 Milliarden Euro wert.

Cerberus könnte mehr Macht bei Commerzbank bekommen

Der aktivistische Investor Cerberus und die Commerzbank haben seit Jahren ein schwieriges Verhältnis. Nun überlegt der US-Investor offenbar, seinen Anteil sogar noch aufzustocken. Die Aktionäre würde es freuen.

M&A-Deals: Back-Factory, Zooplus, Vonovia (FINANCE+)

Die Schweizer Valora Gruppe erwirbt Back-Factory, Hellman & Friedman erhöht das Angebot für Zooplus und Vonovia macht den Weg für die Deutsche-Wohnen-Übernahme frei: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Recruiting: So findet Private Equity neue Toptalente (FINANCE+)

Private Equity hat sich von Corona erholt, nun sollen neue Toptalente den anströmenden Dealflow bewältigen. Doch der Wettbewerb um gute Juniors ist so hoch wie nie zuvor. Wie man dennoch an guten Nachwuchs kommt, berichtet Headhunterin Daniela Braemisch.

Hellman & Friedman will Zooplus unbedingt

Hellman & Friedman hat sein Angebot für Zooplus drastisch aufgestockt und bietet nun 460 Euro je Aktie. Sind die anderen Private-Equity-Wettbieter EQT und KKR damit schon aus dem Rennen?

Holcim verkauft Brasilien-Geschäft für 1 Milliarde US-Dollar

Der Baustoffhersteller Holcim verkauft sein Geschäft in Brasilien für über 1 Milliarde US-Dollar. Der Deal passt in die Strategie und stärkt die Bilanz der Schweizer.

M&A-Deals: VW, Zooplus, Deutsche Telekom (FINANCE+)

J.P. Morgan will Volkswagen Payments kaufen, ein Private-Equity-Bieterrennen entfacht um Zooplus, und die Deutsche Telekom wickelt zwei komplexe Transaktionen ab: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

J.P. Morgan kauft Mehrheit an Volkswagen Payments

Der Zahlungsdienstleister Volkswagen Payments dürfte bald einen neuen Mehrheitseigentümer haben: Die US-Investmentbank J.P. Morgan will mit einem Löwenanteil bei der Volkswagen-Financial-Services-Tochter einsteigen.

Weitere Artikel

Telekom zündet M&A-Feuerwerk

Die Deutsche Telekom verkauft ihr Geschäft in den Niederlanden an die Private-Equity-Investoren Apax und Warburg Pincus. Mit dem Milliardenerlös erhöht der Dax-Konzern seine Beteiligung an T-Mobile US.

PE-Investor Marco Brockhaus: „Bikeleasing ist ein interessanter Deal“

Der börsennotierte Priva...

DBAG eröffnet Büro in Mailand

Die DBAG eröffnet ein Büro in Mailand und kann künftig bis zu 300 Millionen Euro in italienische Firmen investieren. Der Frankfurter Finanzinvestor ist nicht der einzige, der auf den Standort Italien setzt.

EQT will Hellman & Friedman bei Zooplus ausstechen

Der Finanzinvestor EQT erwägt, das Übernahmeangebot des US-Konkurrenten Hellman & Friedman für Zooplus zu überbieten. Die Börse setzt auf die Schweden.

M&A-Deals: Adva, Heideldruck, BASF (FINANCE+)

Adva Optical Networking wird an Adtran verkauft, Heidelberger Druckmaschinen trennt sich von Docufy, und BASF gründet mit Shanshan ein Joint Venture für Batteriematerialien: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Nordic Capital bereitet Veonet-Exit vor (FINANCE+)

Nach FINANCE-Informationen prüft Nordic Capital einen Verkauf der Augenheilkundegruppe Veonet – und soll dafür sogar schon eine prominente Investmentbank mandatiert haben.