FINANCE Wrap-up

Abonnements

FINANCE+

DBAG stellt Wachstumsfonds neu auf

Die DBAG stellt ihr Geschäft mit Wachstumsfinanzierungen neu auf – wie genau, verrät der Investmentmanager des DBAG ECF-Fonds, Bernd Sexauer.
DBAG

Nach einem schwierigen Start hat die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) ihr kleineres „ECF“-Projekt für Wachstumsfinanzierungen („Expansion Capital Fund“) doch noch auf die Erfolgsspur gebracht. Im April verkaufte der Finanzinvestor seinen Anteil an dem Glasfaser-Internetanbieter DNS:Net mit hohem Gewinn an 3i. Damit sind nun fünf von neun Investments des 2011 gestarteten Fonds realisiert.

Der für die ECF-Fonds mitverantwortliche DBAG-Manager Bernd Sexauer ist mit der Performance sehr zufrieden – und nennt im FINANCE-Gespräch erstmals öffentlich Details: „Einschließlich den Zuflüssen aus dem Exit bei DNS haben wir brutto in dem ersten ECF-Fonds schon knapp mehr als 2x Geld realisiert, und die übrigen vier Beteiligungen laufen ebenfalls gut.“ 

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat
im Jahresabonnement

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter