3i hat das osthessische E-Commerce-Unternehmen Lampenwelt gekauft.

iStock/ThinkStock/Getty Images

17.03.17
Deals

3i steckt 120 Millionen Euro in Lampenwelt

Der Finanzinvestor 3i investiert 120 Millionen Euro in den Online-Händler Lampenwelt. Um das Wachstum anzukurbeln, gibt 3i dem Unternehmen außerdem noch ein Darlehen über 54 Millionen Euro.

Der Private-Equity-Investor 3i hat den Online-Shop Lampenwelt übernommen. 120 Millionen Euro Eigenkapital hat 3i in das osthessische Unternehmen gesteckt, wie der Finanzinvestor in einer Pressemeldung bekanntgab. Außerdem stellt 3i Lampenwelt ein Darlehen über 54 Millionen Euro zur Verfügung. Dabei handelt es sich aber offenbar nicht um ein langfristiges Debt-Investment, sondern um eine kurzfristige finanzielle Unterstützung mit einer geringen Kreditmarge.

3i übernimmt Lampenwelt von zwei Altgesellschaftern, auf die der Finanzinvestor laut Pressemitteilung im vergangenen Jahr erstmals zugegangen ist. Der eine von ihnen, Walter Neumüller, behält einen Minderheitsanteil an der Firma. Der zweite, dessen Name nicht genannt wird, steigt ganz aus.

3i sieht Lampenwelt auf Wachstumskurs

Gegründet wurde Lampenwelt im Jahr 2004 von den Brüdern Thomas und Andreas Rebmann. Die beiden führen die Firma bis heute als CEO und COO, hatten aber zwischenzeitlich offenbar alle Anteile an Neumüller und den unbekannten Gesellschafter verkauft. Jetzt beteiligen die beiden sich wieder mit einem Minderheitsanteil an dem E-Commerce-Unternehmen.

Lampenwelt hatte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 61 Millionen Euro geschrieben. Nach Angaben von 3i wächst Lampenwelt sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland rasant.

„Wir sind überzeugt, dass wir Lampenwelt dabei unterstützen können, international weiter zu expandieren“, sagt 3i-Deutschlandchef Peter Wirtz laut Pressemeldung, „nicht zuletzt aufgrund der erstklassigen Digital- und Onlinemarketing-Kompetenzen des Unternehmens“.

florian.bamberg[at]finance-magazin.de

Viel Geld, wenige Targets: Die Private-Equity-Branche kämpft um Zukäufe. Lesen Sie alles über den Sektor auf der Themenseite Private Equity.