Markus Rolle

Telefonica Deutschland Holding AG

Name:
Markus Rolle
Unternehmen:
Telefonica Deutschland Holding AG
Ressort:
Business & Market Intelligence, Controlling, Corporate Finance & Tax, Finance & Accounting, Investor Relations, Real Estate & Workplace Management, Integration Projects
Position:
CFO seit August 2017
Ausbildung:
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Ökonomie und Management Essen mit dem Abschluss Diplom-Kaufmann
Geburtstag:
01.03.1978
Familie:
Verheiratet, zwei Kinder
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Familie, gutes Essen, Fußball

Karriere

Markus Rolle startet seine berufliche Karriere 2001 beim Mobilfunkanbieter E-Plus, wo er zunächst als Business Analyst im Controlling tätig ist. Dort steigt der Manager schrittweise auf: Ab 2004 bekleidet der Diplom-Kaufmann verschiedene leitende Positionen im Finanzbereich der E-Plus-Gruppe und des damaligen niederländischen Eigentümers KPN. Bei E-Plus arbeitet Rolle unter anderem als Director Controlling, bei KPN als CFO des Bereichs Consumer Mobile.

Von November 2013 bis September 2014 fungiert Rolle als Integration Manager im Post-Merger-Integrationsprozess zwischen Telefonica Deutschland und E-Plus. Im Anschluss leitet Rolle das gruppenweite Controlling. Im August 2017 steigt der Manager zum CFO von Telefonica Deutschland auf.

Karriere-Highlights:

1) Markus Rolle begleitet die Positionierung von E-Plus im deutschen Mobilfunkmarkt auf finanzieller Seite.

2) Er erarbeitet für KPN Consumer Mobile einen Plan, die Geschäftsentwicklung der Business-Unit wieder auf Wachstum zu trimmen, und begleitet die erfolgreiche Umsetzung der Strategie.

3) Rolle setzt neue Impulse im Finanzierungsbereich durch die Platzierung eines Schuldscheindarlehens auf Basis der Blockchain-Technologie.

MEHR zur Person