FINANCE-TV

03.09.18

Private Equity: „Mehr Frauen bedeuten höhere Renditen“

Frauen stellen nur 9 Prozent aller Investment-Manager im Private-Equity-Geschäft – selbst im Vergleich zu anderen Finanzbereichen ist das ein extrem niedriger Wert. Das hat materielle Folgen, glaubt Daniela Braemisch, Chefin des Frankfurter Büros der Headhunting-Agentur Private Equity Recruitment: „Frauen sehen Investments aus einer anderen Perspektive. Mehr Frauen bedeuten höhere Renditen“, sagte sie gegenüber FINANCE-TV. Warum der weibliche Talent-Pool inzwischen aber deutlich wächst, wie Frauen in Private Equity Karriere machen können und wie die PE-Häuser die besten von ihnen für sich gewinnen können – dies und mehr erfahren Sie heute bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen