FINANCE-TV

24.10.16

Wachsen in China: „Joint Ventures boomen, aber keinerlei M&A“

Während ein chinesischer Konzern nach dem anderen nach einem deutschen M&A-Target greift, passiert in die umgekehrte Richtung „gar nichts“, wie der Banker Heinz Hilger, Deutschlandchef der asiatischen Standard Chartered Bank, im Interview mit FINANCE-TV erklärt. Stattdessen boomen Joint Ventures zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen. Doch was passiert, wenn die europäischen Regierungen Gegenmaßnahmen gegen die Kaufwelle aus China ergreifen? Bei FINANCE-TV gibt es die Antwort.

Ähnliche Sendungen