Alternative Finanzierungen

Finanzspritze für Eintracht Frankfurt

15 Millionen Euro frisches Eigenkapital für Eintracht Frankfurt machen Ex-Investmentbanker Philip Holzer zum neuen starken Mann bei dem Bundesligaklub. Eintracht-Finanzchef Oliver Frankenbach bezeichnet den Deal als „hervorragend“.

Factoring zeigte auch im Jahr 2017 ein ordentliches Wachstum.

Factoring legt um 7 Prozent zu

Das Factoring konnte auch 2017 wieder ein ordentliches Wachstum erzielen. Ganz so stark wie im ersten Halbjahr fiel es am Ende aber nicht aus. Grund dürfte sein, dass die Banken inzwischen dagegen halten.

Der Fischhändler Product Trade Centre hat Insolvenz angemeldet. Erst vor einem Jahr hatte er sich Mezzanine-Kapital von NRW Bank, Lampe und S-UBG gesichert.

NRW Bank und Lampe müssen um Mezzanine-Kapital bangen

Noch vor rund einem Jahr sicherte sich der Fischhändler Product Trade Centre 12 Millionen Euro an Mezzanine-Kapital von NRW Bank, Lampe sowie der S-UBG. Ob die Investoren es wiedersehen, ist fraglich: Das Unternehmen ist insolvent.

Großer Run auf Fördermittel für Digitalisierungsprojekte

Die KfW hat ihr Fördervolumen zurückgeschraubt, die Mittelstandsbank betrifft das allerdings nicht. Dazu trägt auch ein neues Programm bei.

Fintech Creditshelf finanziert jetzt M&A-Deals

Creditshelf will größere Darlehen mit längeren Laufzeiten vermitteln. Künftig sollen auch Übernahmefinanzierungen über die Plattform laufen. Das ist aber nur ein Zwischenschritt in den Plänen des Firmenkunden-Fintechs.

Targo CF verliert wichtigsten Kunden, wächst dennoch deutlich

Targo Commercial Finance hat im vergangenen Jahr den wichtigsten Kunden im Factoringgeschäft verloren. Dennoch behauptet sich der Marktführer mit einer erstaunlichen Trendumkehr im Factoringvolumen und dem Zinsergebnis.

FINANCE-Marktübersicht

Quelle: Ariva.de; Kursanbieter: L&S (DAX)