Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Finanzierungen Deutschland Verbund-CFO Kollmann setzt auf ESG-linked Loan

FINANCE+

Verbund-CFO Kollmann setzt auf ESG-linked Loan

Der österreichische Stromkonzern Verbund gehörte zu den ersten, die auf einen ESG-linked Loan setzen. Peter Kollmann spricht mit FINANCE über den neuartigen Kredit.
Verbund

Herr Kollmann, Sie haben einen Kredit mit einer Nachhaltigkeitskomponente abgeschlossen. Die Logik: Wenn Verbund ein besseres Nachhaltigkeitsrating erhält, wird der Kredit günstiger – und umgekehrt. Hat Sie vor allem der mögliche finanzielle Vorteil zu diesem Instrument gelockt?
Nein, das war nicht der primäre Grund. Der finanzielle Vorteil war für uns eher eine sehr positive Nebenerscheinung. Kernargument ist, dass wir Nachhaltigkeit als strategischen Fokus ansehen. Wir wollen dem Finanzmarkt signalisieren, dass wir das Thema wirklich ernst nehmen.

Dennoch kann der Kredit Ihnen eine Zinsersparnis verschaffen. Unter welchen Bedingungen?
Vereinbart wurde der Kredit auf Basis eines variablen Zinsindikators, des 6-Monats-Euribor, plus eines Risikoaufschlags basierend auf dem aktuellen Finanzrating von Verbund. Über die gesamte Laufzeit des Kredits werden die Kosten allerdings nur noch auf Basis der Entwicklung des Nachhaltigkeitsratings von Verbund festgelegt. Die Entwicklung des Finanzratings spielt für die Preisentwicklung keine Rolle mehr. Das Nachhaltigkeitsrating, an das die Marge gekoppelt ist, stellt die Agentur Sustainalytics aus.

Auf einer Skala von 0 bis 100, wobei die 0 der bestmögliche Score ist, erreichen wir aktuell 23,7. Verringert sich unser ESG-Score (Environmental, Social, Governance), dann sinkt unser Zinssatz beim Kredit. Der ESG-Score wird einmal im Jahr geprüft. Wie groß der mögliche Zinsvorteil genau ist, kann ich Ihnen leider aufgrund von Verschwiegenheitsvereinbarungen nicht sagen.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 21,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
Newsletter

FINANCE Daily

Mit dem FINANCE Daily erhalten Sie täglich eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Geschehnisse in der Finanzwelt direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden