Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Teilerfolg für Adler

Foto: elxeneize - stock.adobe.com
Foto: elxeneize - stock.adobe.com

Die Adler Group nimmt weitere Hürden in Richtung Sanierung: Nachdem sich der Immobilienkonzern mit seinen Anleihegläubigern auf eine Finanzspritze von über 900 Millionen Euro einigen konnte, haben weitere Gläubiger den Änderungen der Anleihebedingungen ihren Segen erteilt – neben einem positiven Sanierungsgutachten eine der Voraussetzungen dafür, dass Adler das frische Kapital erhält.

Adler muss 75-Prozent-Hürde knacken

Konkret haben bislang 60 Prozent aller Anleihegläubiger den Änderungen zugestimmt, wie Adler in einer Mitteilung am heutigen Freitagvormittag bekanntgab. Verteilt auf die sechs ausstehenden Anleihetranchen ergibt sich ein differenzierteres Bild.

FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten