Black FINANCE Deal

Abonnements

Philip Grosse, Deutsche Wohnen SE

Philip Grosse

Vonovia SE

Unternehmen:
Vonovia SE
Ressort:
Corporate Finance & Treasury, Accounting, Tax, Risk Management, Internal Audit, Investor Relations und Legal/Compliance
Position:
CFO seit Januar 2022 (seit September 2016 bei Deutsche Wohnen)
Ausbildung:
Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Banking und Finance an der Universität Würzburg (Diplom); 1993 bis 1994 Stipendiat an der European Business Management School im britischen Swansea
Familie:
Verheiratet, zwei Kinder
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Keine Angaben
Karriere:

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre ist Philip Grosse in der Zeit von 1997 bis 2012 in Frankfurt und London im Bereich Investmentbanking tätig, zuletzt als Managing Director und Head of Equity Capital Markets Germany & Austria bei der Credit Suisse.

Im Jahr 2013 wechselt er zum Immobilienkonzern Deutsche Wohnen, für den er in führenden Positionen mit dem Schwerpunkt Corporate Finance und Investor Relations tätig ist. Im September 2016 wird Grosse als CFO in den Vorstand des Berliner MDax-Konzerns bestellt.

Im Zuge der Übernahme der Deutsche Wohnen durch Vonovia geht Grosse im Januar 2022 als neuer Finanzchef zu Vonovia. Bis Ende März leitet er noch die Finanzressorts beider Immobilienunternehmen, bis er den CFO-Posten bei Deutsche Wohnen abgibt.

Karriere-Highlights:

Keine Angaben