Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Köpfe Thomas Schierack
Thomas  Schierack, Bastei Lübbe AG

Thomas Schierack

Bastei Lübbe AG

Unternehmen:
Bastei Lübbe AG
Ressort:
Strategie, Finanzen, IR, Recht, Personal, Herstellung, Entertainment (Digitale Medien), Heftbereich (Romanhefte, Rätselhefte)
Position:
CFO von Januar 2008, CEO von Juni 2013 bis September 2017
Ausbildung:
Volljurist (1. und 2. Staatsexamen), VWL-Studium 
Geburtstag:
04.02.1958
Familie:
Verheiratet, zwei Kinder im schulpflichtigen Alter
Ehrenamt:
Zeugwart beim Betriebssportclub des Unternehmens, TuS Nelda
Hobbies:
Tischtennis, Familie, Fußball, 1. FC Köln
Karriere:

Nach dem zweiten Staatsexamen ist Schierack seit 1989 als Rechtsanwalt tätig und seit 1992 Partner in mehreren Rechtsanwaltskanzleien – unter anderem zwischen 2000 und 2004 bei Arcon. Seit 2001 berät er den Verleger Stefan Lübbe und wird Anfang 2008 kaufmännischer Geschäftsführer des Verlags Bastei Lübbe. Seit dem Wechsel der Rechtsform zur AG Mitte 2013 ist er auch CEO und zuständig für Investor Relations. Im September 2017 verlässt Schierack nach neun Jahren den Vorstand von Bastei Lübbe.

Karriere-Highlights:

1) Nach der Neuordnung der Gesellschafterstruktur im Jahr 2006 strukturiert Schierack in der Folgezeit die Refinanzierung von Bastei Lübbe neu. Nachdem mehrere Banken kurzfristig abspringen, sichert Schierack die Finanzierung durch die Platzierung einer Mittelstandsanleihe über 30 Millionen Euro (2011).

2) Schierack schafft neue Strukturen für das weitere internationale und digitale Wachstum des Verlags.

3) Im Oktober 2013 bringt er das Familienunternehmen an die Börse. Der IPO ist verbunden mit einer Kapitalerhöhung um 25 Millionen Euro. Im Vorfeld wird das Berichtswesen des Unternehmens auf IFRS umgestellt.