Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Themen Insolvenz

Insolvenz

Welche Formen der Insolvenz gibt es? Welche Unternehmen sind betroffen? Die wichtigsten Praxistipps und aktuelle Fälle in der Übersicht.

Wirecard-Insolvenzverwalter verklagt Ex-CFO und weitere Vorstände

Der Insolvenzverwalter des Skandal-Unternehmens Wirecard erhebt Klage gegen mehrere ehemalige Vorstände und Aufsichtsräte. Auch Ex-CFO Alexander von Knoop erhielt Post vom Landgericht München I.

Restrukturierungsnews: MV Werften, Deutsche Lichtmiete, Eurobahn

Die MV Werften und die Lloyd Werft rutschen in die Insolvenz, die Deutsche Lichtmiete stellt wenige Wochen nach einer Hausdurchsuchung Insolvenzantrag, und die Eurobahn sucht einen neuen Investor: die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Verdacht auf Kriminalinsolvenz: Was ist bei der Deutschen Lichtmiete los?

Die Deutsche Lichtmiete hat Insolvenzantrag gestellt, vielen Anleiheinvestoren drohen herbe Verluste. Das Beratungshaus One Square sieht nach staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen sogar Anhaltspunkte für eine Kriminalinsolvenz. Was ist da los?

Restrukturierungsnews: Salzburg Schokolade, Neckermann Strom, Getnow

Für den Mozartkugelhersteller Salzburg Schokolade eröffnet sich eine M&A-Perspektive, der nächste Stromanbieter geht in die Insolvenz, und der Lieferdienst Getnow verschwindet trotz Rettung vorerst vom Markt: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Daran scheitern Restrukturierungen

Wieso müssen manche Unternehmen gleich mehrfach binnen kurzer Zeit durch eine Restrukturierung? Offenbar greifen einige Prozesse zur Neuaufstellung zu kurz, zeigt eine Befragung unter Experten.

Restrukturierungsnews: Commerzbank, Orsay, VST

Die Commerzbank will Führungspositionen streichen, Orsay schickt seine deutsche Gesellschaft unter den Schutzschirm, und nach Eyemaxx muss auch VST in ein Sanierungsverfahren: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Wirecards Drittpartnergeschäft soll nie existiert haben

Der Insolvenzverwalter Michael Jaffé hält das Drittpartnergeschäft von Wirecard für frei erfunden. Das könnte die Verteidigungsstrategie von Ex-CEO Markus Braun ins Wanken bringen.

Lieferengpässe führen zu mehr Insolvenzen

Bis Ende August herrschte Flaute bei den Großinsolvenzen, doch im September gingen die Zahlen deutlich nach oben. Besonders betroffen sind Autozulieferer.

Restrukturierungsnews: Rubie‘s, Eyemaxx, Schuhbeck

Der Karnevalsartikelhändler Rubies’s Deutschland hat neue Eigentümer, Eyemaxx will sich über ein Verfahren in Österreich sanieren und die Betriebe von Starkoch Alfons Schuhbeck haben einen Investor gefunden: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Streit um Insolvenzverfahren bei Eyemaxx (FINANCE+)

Schlagzeilen über Schlagzeilen: Eyemaxx meldet Insolvenz in Österreich an, Vertreter der Bondholder stellen einen Fremdantrag in Deutschland. Beim Streit um den Gerichtsstandort geht es für die Gläubiger um viel Geld.

Insolvenzanträge bei Autozulieferern häufen sich (FINANCE+)

Die Probleme in der Lieferkette bringen viele Autozulieferer in Bedrängnis, es mehren sich die Insolvenzanträge. Weiteres Ungemach zeichnet sich ab: Zum Jahreswechsel laufen manche Corona-Hilfsprogramme aus.

Eyemaxx kündigt Anleihe-Default an (FINANCE+)

Im Frühjahr hatte sich Eyemaxx gerade noch so vor dem Abgrund gerettet. Jetzt steht das Unternehmen aber wieder kurz davor – Eyemaxx kann seine Anleihezinsen nicht bezahlen. Weit über 100 Millionen Euro Anleihekapital stehen im Feuer.

Restrukturierungsnews: Hussel, Frankfurt-Hahn, Räuchle

Die Unternehmen der Confiserie Gruppe beenden die Eigenverwaltung, der Flughafen Frankfurt-Hahn stellt Insolvenzantrag, und Räuchle sowie weitere Automotive-Zulieferer stolpern über die Chipkrise: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Maredo, Neckermann & Co: Was gilt beim Kauf insolventer Marken?

Wenn ein Unternehmen insolvent ist, muss das nicht heißen, dass auch die zugehörige Marke für immer von der Bildfläche verschwindet, wie das Beispiel von Maredo zeigt. Doch worauf müssen Käufer und Verkäufer bei Marken-Deals achten?

Center of Main Interest: Welcher Standort ist der richtige?

Der Erfolg eines Restrukturierungsverfahrens hängt mitunter davon ab, wo genau es eingeleitet wurde. Doch über die Standortwahl lässt sich streiten, wie der Fall der Galapagos Holding zeigt. Wie reagiert der Europäische Gerichtshof?

Restrukturierungsnews: Flughafen Düsseldorf, Steag, Alno

Der Flughafen Düsseldorf beendet seine Restrukturierung, Ralf Schmitz soll die Transformation bei Steag voranbringen, und Küchenbauer Alno muss den Betrieb einstellen: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Restrukturierungsnews: Sopronem, Adler Mode, Air Berlin

Der Waschmittelhersteller Sopronem stellt den Betrieb ein, Adler Mode schließt das Insolvenzverfahren ab, und bei Air Berlin steht ein milliardenschwerer Forderungsverkauf an: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Insolvenzen: Gehen die Corona-Hilfen zu weit?

Seit Mai greift die Insolvenzantragspflicht wieder in vollem Umfang, die Zahl der Pleitefälle bleibt jedoch niedrig. Die Furcht vor Zombie-Unternehmen wächst – und damit auch die Kritik an den staatlichen Corona-Hilfen.

Restrukturierungsnews: Borgers, Eterna, KfC Uerdingen

Borgers hat seine Finanzierung neu aufgestellt, Eterna wird der erste große StaRUG-Fall, und der KfC Uerdingen meldet Insolvenz an: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Gläubiger stellen Insolvenzantrag gegen Airport Hahn

Dem schwächelnden Flughafen Hahn droht die Insolvenz: Ein Gläubiger hat Insolvenzantrag gegen die Betreibergesellschaft des Regionalflughafens gestellt. Reißt die Krise des chinesischen Mehrheitseigners HNA den Hunsrück-Airport mit in die Tiefe?