Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Transformation Deutschland Commerzbank wollte Kreditvergabe an Wirecard beenden

FINANCE+

Commerzbank wollte Kreditvergabe an Wirecard beenden

Die Commerzbank hat im Wirecard-Skandal keine gute Figur gemacht. Neben einer dreistelligen Millionen-Abschreibung geriet Analystin Heike Pauls in die Kritik.
Julia Schwager/Commerzbank AG

Der Wirecard-Ausschuss im Deutschen Bundestag hat wieder getagt. Neben dem ehemaligen Commerzbank-Chef Martin Zielke waren als Zeugen auch Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing, Klaus Michalak (Vorsitzender der Geschäftsführung der KfW IPEX Bank), Wolfgang Fink (Goldman Sachs) sowie Marcus Kramer (Chief Risk Officer LB Bayern) und Markus Chromik (Risikovorstand der Commerzbank) geladen. Sie werden derzeit persönlich vernommen.

Eine Ausnahme ist Rainer Neske. Der Vorstandsvorsitzender der LBBW sollte ebenfalls seine Aufwartung in Berlin machen, wird jetzt aber schriftlich befragt. Die gestrige Befragung dauerte bis tief in die Nacht und wird am heutigen Freitag fortgesetzt.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 21,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten