Newsletter

Abonnements

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

Bank-of-China-Deutschlandchef: „Nicht wegen Reichtums geschlossen“

Mit dem Zuschlag für das Renminbi-Clearing-Center in Frankfurt ist die Bank of China in Deutschland plötzlich ins Rampenlicht gerückt. Für das chinesische Bankhaus ist das neu erwachte Interesse eine perfekte Vorlage: Die Bank will mehr deutsche Firmenkunden gewinnen. „Wir werden die Kreditvergabe in den kommenden zwei Jahren deutlich erhöhen“, kündigt Bernd Meist, Deutschlandgeschäftsleiter der Bank of China an. Wie sich das chinesische Bankhaus am hart umkämpften deutschen Firmenkundenmarkt etablieren will, und warum er andere chinesische Banken in Deutschland nicht als Bedrohung wahrnimmt, erklärt Meist im Interview bei FINANCE-TV

Programm jetzt einsehen!
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
ZUM PROGRAMM
ZUM PROGRAMM
Programm jetzt einsehen!
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022