Newsletter

Abonnements

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

Steuerrechtler: „Die US-Steuerreform hat mehr Verlierer als Gewinner“

Deutsche Bank, Heidelberg Cement, Lanxess, K+S – einige deutsche Unternehmen mussten in Folge der US-Steuerreform ihre Zahlen für 2017 nach unten korrigieren. Auch langfristig könnte das Prestigeprojekt von Donald Trump zur Belastung werden, nicht nur für den Wirtschaftsstandort Deutschland. „Unter den deutschen Unternehmen wird es mehr Verlierer als Gewinner geben“, prognostiziert Christof Zondler, Steuerberater bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ebner Stolz. Warum das so ist, welche Unternehmen besonders betroffen sind und wie CFOs ihre Unternehmen aus steuerlicher Sicht in den USA künftig aufstellen sollen – Zondlers Antworten heute hier bei FINANCE-TV.

Programm jetzt einsehen!
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
ZUM PROGRAMM
ZUM PROGRAMM
Programm jetzt einsehen!
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022