Newsletter

Abonnements

WTS holt Finanzberatungsexpertin Michèle Färber

Die Beratung WTS verstärkt sich mit der Finanzexpertin Michèle Färber. Foto: WTS
Die Beratung WTS verstärkt sich mit der Finanzexpertin Michèle Färber. Foto: WTS

Die Beratungsgesellschaft WTS Advisory baut ihre Geschäftsfelder Financial Services und Corporate Treasury aus. Dafür verstärkt sich WTS mit zwei Personalien. Michèle Färber wird bei dem Beratungs-Haus als Partnerin die beiden Beratungsfelder leiten. Zudem kommt Michael Sack als Experte für den Bereich Corporate Treasury.

Michèle Färber war bis zum Juni dieses Jahres bei dem Konkurrenten PwC tätig gewesen, dort leitete sie seit 2016 die Accounting-Beratung für Versicherungen innerhalb der Einheit Capital Markets & Accounting Advisory Services. Michael Sack war zuletzt als Coporate Treasurer bei dem Audiogeräte-Hersteller GN Group tätig.

WTS will CFO-Beratung ausbauen

Die beiden sollen unter anderem gemeinsam ein „maßgeschneidertes Service-Paket für das CFO-Umfeld etablieren“. Färber und Sack sollen dabei neben der Beratung bei Projekten wie Carve-outs oder Börsengängen auch ein Business-Partnering-Modell ausbauen. So will WTS als Business Partner des CFOs die Treasury-Funktion im Rahmen eines Full-Scope Service ganz oder teilweise übernehmen.

Mehr über die beiden Neuzugänge und wie WTS seine Geschäftspraxis ausbauen will, lesen Sie bei unserer Schwesterpublikation DerTreasurer.

paul.siethoff@faz-bm.de | + posts

Paul Siethoff ist Redakteur bei Finance und schreibt vorrangig über Transformations-Themen. Er hat Kommunikationswissenschaften und Journalismus in Erfurt und in Mainz studiert. Vor seiner Zeit bei FINANCE schrieb Paul Siethoff frei für die Frankfurter Rundschau über Wirtschafts- und Politikthemen.

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022