Newsletter

Abonnements

Joachim von Schorlemer wird neuer Deutschlandchef der RBS

Joachim von Schorlemer wird neuer Chef der Royal Bank of Scotland (RBS) für die DACH-Region sowie Country Executive für Deutschland und Österreich.
RBS

Joachim von Schorlemer wird neuer Chef der Royal Bank of Scotland (RBS) für den deutschsprachigen Raum sowie Country Executive für Deutschland und Österreich. Von Schorlemer folgt zum 15. September Ingrid Hengster nach, die im April kommenden Jahres in den Vorstand der KfW wechselt. Hengster hatte ihren Abschied, über den im Vorfeld bereits spekuliert worden war, von der RBS bereits Anfang Juli bekannt gegeben. Bei der Förderbank wird die Bankerin wiederum Axel Nawrath als Vorstand für inländische Finanzierungen und Umwelt beerben. Hengster leitet seit acht Jahren das Firmenkundengeschäft der RBS in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit ihrem Wechsel zur KfW verliert die RBS ihr Gesicht für die Bewältigung der Krise. In den nächsten Wochen würden beide eng zusammenarbeiten, um eine gute Übergabe zu gewährleisten, teilte die RBS am Montag mit.

Joachim von Schorlemer war zuletzt für BNP Paribas als CEO für Deutschland tätig und verantwortete damit bei der französischen Großbank in Deutschland das Geschäft mit allen Kunden. Der Investmentbanker hatte das Institut aber schon im Frühjahr 2012 aufgrund von „unüberbrückbaren Ansichten zur Unternehmensstrategie“ verlassen, wie es damals hieß. Vor der BNP war Schorlemer noch für die Credit Suisse und die Deutsche Bank tätig.

Joachim von Schorlemer will mit RBS in Deutschland wachsen

Mit Schorlemer hat die RBS einen in Deutschland sehr bekannten Banker für sich gewinnen können. Unter seiner Führung ist BNP Paribas, angetrieben vom starken deutschen Wirtschaftswachstum und der Zurückhaltung von Konkurrenten, in Deutschland deutlich gewachsen. Auch die RBS will hierzulande wachsen, insbesondere als Transaktionsbank. Gerade im neuen Euro-Zahlungsverkehr Sepa sieht die britische Bank einen wichtigen Treiber für ihr Geschäft. Sie hat in Deutschland, erklärtermaßen einem der wichtigsten Standorte der RBS, rund 100 Firmenkunden und 50 Kunden aus dem Finanzbereich.

sabine.paulus[at]finance-magazin.de

+ posts

Sabine Paulus ist seit 2008 Redakteurin beim Fachmagazin FINANCE und der Online-Publikation DerTreasurer. Ihre Themenschwerpunkte sind Personal, Organisation, Karriere und Finanzierung. Sie ist M.A. und hat an der Universität Konstanz unter anderem das Hauptfach Deutsche Literatur studiert.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter