Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Warum die Zinswende Banken nur bedingt hilft

Unterwegs in stürmisches Fahrwasser: Ohne Gegensteuern droht Banken ein erneuter Rückgang der Eigenkapitalrenditen. Foto: Korea Saii - stock.adobe.com
Unterwegs in stürmisches Fahrwasser: Ohne Gegensteuern droht Banken ein erneuter Rückgang der Eigenkapitalrenditen. Foto: Korea Saii - stock.adobe.com

Zinswende, wachsendes Provisionsgeschäft und jede Menge schlummerndes Potential in Sachen Effizienz – wenn es um das Thema Profitabilität geht, gibt es in den kommenden Jahren für Deutschlands Banken viel zu gewinnen. Setzen die Geldhäuser ihre Segel für die kommenden Jahre richtig, sei eine Eigenkapitalrendite von 7 bis 9 Prozent bis 2026 durchaus realistisch, so das Ergebnis der jüngsten Banken-Studie des Beratungshauses Bain & Company. Doch fest steht auch: Einfach wird das für die Banken nicht, und der steinige Pfad dürfte auch seine Opfer fordern.

FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten