Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Sebastian Ebel: Der Anpacker

Er folgt bei Tui auf CEO Fritz Joussen nach: Noch-CFO Sebastian Ebel.
Er folgt bei Tui auf CEO Fritz Joussen nach: Noch-CFO Sebastian Ebel. Foto: Tui

Ende September dieses Jahres geht bei Tui eine Ära zu Ende. Dann verlässt Friedrich „Fritz“ Joussen das Unternehmen, an dessen Spitze er seit zehn Jahren steht. Joussen hat Tui geprägt, der Manager ist bekannt für seine Hands-on-Mentalität, berühmt-berüchtigt ist er dafür, einen unerschütterlichen Optimismus an den Tag zu legen. Fast durchgehend während der Coronakrise – auch in den schlimmsten Lockdown-Phasen – fantasierte er vom bald bevorstehenden Comeback des Pauschalurlaubs, und noch im Mai dieses Jahres behauptete er, die Inflation würde ihm dieses Jahr keine Sorgen bereiten. Auch wenn Joussen sich mit Aussagen wie diesen manchmal weit aus dem Fenster lehnte, hat er dem Unternehmen doch seinen Stempel aufgedrückt. Die großen Fußstapfen, die er hinterlässt, muss jetzt Finanzchef Sebastian Ebel ausfüllen – eine naheliegende, aber auch nicht risikolose CEO-Wahl des Tui-Aufsichtsrats.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat
im Jahresabonnement

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
Unternehmen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022