FINANCE-TV

07.07.14

Bilfinger-CFO Joachim Müller: „Gehen nicht zur Tagesordnung über“

Anfang Juli hat der Mannheimer Dienstleistungskonzern Bilfinger seine Anleger mit einer herben Gewinnwarnung für 2014 schockiert. „Wir gehen nicht zur Tagesordnung über“, verspricht Bilfinger-CFO Joachim Müller gegenüber FINANCE-TV. Jedoch stünden auch einige der für 2016 kommunizierten Finanzziele auf dem Prüfstand. „Wir überprüfen derzeit sowohl die Größenordnung als auch die Marktwachstumspotentiale jeder Sparte“, sagt Müller. Welche Folgen sich aus der Gewinnwarnung für Bilfingers M&A-Strategie ergeben, erfahren Sie exklusiv bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen