Wie performen die Top-Banken bei den KfW-Krediten?

Commerzbank

FINANCE+ 09.11.20
Finanzierungen

Diese Banken liegen bei den KfW-Krediten vorne

Die KfW-Coronakredite sind der Renner am Finanzierungsmarkt. Welche Großbank hat am meisten KfW-Kredite bewilligt? Welche war an den meisten Konsortialfinanzierungen beteiligt? Der FINANCE-Überblick.

Seit der Coronakrise ist die KfW wieder zu einer der wichtigsten Banken geworden. Der KfW-Coronakredit ist das Lieblingsinstrument der CFOs. Doch auch die Hausbanken spielen eine Rolle, sie leiten den Antrag an die KfW weiter und beteiligen sich an den Krediten. Kredite ab 100 Millionen Euro können Unternehmen nur als Konsortialkredit beantragen.

Eine aktuelle Bankenumfrage von FINANCE zeigt im Detail, wie die einzelnen Großbanken im deutschen Firmenkundengeschäft bei den KfW-Krediten agieren. Beteiligt haben sich Commerzbank, Deutsche Bank, DZ Bank und Unicredit.

Lesen Sie weiter und seien Sie immer einen Schritt voraus!

Ihre Vorteile mit FINANCE+

  • Exklusive Einblicke in die Corporate-Finance-Welt:

    Banking und Kapitalmarkt, Jobwechsel und Deals.

  • Aktuell und Business-relevant:

    Aktuelle News, relevante Hintergründe, fundierte Analysen.

  • Alles in einem Paket:

    Der gesamte FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket.