Black FINANCE Deal

Abonnements

FINANCE+

Diese Rolle spielt ESG bei Restrukturierungen

ESG spielt eine immer wichtigere Rolle bei Restrukturierungen. Foto: Chinnapong - stock.adobe.com
ESG spielt eine immer wichtigere Rolle bei Restrukturierungen. Foto: Chinnapong - stock.adobe.com

ESG kann in der Restrukturierung zum K.o.-Kriterium werden. Das spürte auch der Steinkohleverstromer Steag, der im Sommer vergangenen Jahres frisches Geld brauchte und die Banken wegen der Branche und des fehlenden ESG-Commitments keinen Kredit geben wollten. Sogar die Private-Debt-Fonds sagten ab. Schließlich mussten die Shareholder Geld nachschießen.

Steag soll laut Restrukturierungsexperten kein Einzelfall bleiben. Das Thema ESG nimmt einen immer höheren Stellenwert bei Restrukturierungen ein und wird zunehmend zum Indikator für die Refinanzierbarkeit von Unternehmen. Das müssen CFOs wissen.

Weiterlesen mit FINANCE+

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten

FINANCE Premium
478,80 € 238,80 € / Jahr im 1. Jahr

FINANCE+ und alle weiteren FINANCE-Produkte:

  • FINANCE Multiples
  • FINANCE Magazin als Print & E-Paper
  • FINANCE Research
Jetzt Deal sichern


Nur bis zum 02. Dezember 2022 gültig!