Douglas: Steht das Filialnetz vor dem Umbau?

Douglas

FINANCE+ 16.06.20
Wirtschaft

Douglas holt Restrukturierer Keppel an Bord

Die Parfümerie-Kette Douglas verstärkt den Vorstand mit einen erfahrenen Sanierer. Als Neu-CRO soll Michael Keppel sich vor allem um das Sorgenkind Filialnetz kümmern.

Die Parfümerie-Filialkette Douglas will mit externer Hilfe durch die Coronakrise kommen. Ab dem 1. Juli zieht der bekannte Restrukturierungsexperte Michael Keppel als Chief Restructuring Officer (CRO) in den Vorstand ein. Das teilte das Düsseldorfer Unternehmen, das mehrheitlich dem Private-Equity-Investor CVC gehört, am Dienstag mit.

Zum gleichen Zeitpunkt wird CEO Tina Müller nach ihrer krankheitsbedingten Auszeit wieder an die Vorstandsspitze zurückkehren. Sie musste sich im Mai von dem Posten zurückziehen. In der Zwischenzeit hatten sich CFO Matthias Born und CDO Vanessa Stützle diese Aufgabe interimistisch geteilt.

Lesen Sie weiter und seien Sie immer einen Schritt voraus!

Ihre Vorteile mit FINANCE+

  • Exklusive Einblicke in die Corporate-Finance-Welt:

    Banking und Kapitalmarkt, Jobwechsel und Deals.

  • Aktuell und Business-relevant:

    Aktuelle News, relevante Hintergründe, fundierte Analysen.

  • Alles in einem Paket:

    Der gesamte FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket.