Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Commerzbank wieder Best-in-Class

Beim FINANCE-Banken-Survey 2022 holt sich die Commerzbank den Firmenkundenthron zurück. Foto: Commerzbank AG
Beim FINANCE-Banken-Survey 2022 holt sich die Commerzbank den Firmenkundenthron zurück. Foto: Commerzbank AG

Unübersehbar, aufsehenerregend, aber eher unrentabel – etwas mehr als ein Jahr ist seit unserem Vergleich der Commerzbank mit dem A380, dem einstigen Kronjuwel der Airbusflotte, her. Ein Jahr, in dem sich bei den Gelben so einiges getan und der harte Restrukturierungsflug, auf den Commerzbankchef Manfred Knof seine Bank Anfang 2021 geschickt hatte, Wirkung zeigt. Zwar ist der Umbau noch nicht komplett abgeschlossen, in Sachen Zahlen ist die Commerzbank jedoch konstant im Steigflug.

Mit einem operativen Gewinn von 656 Millionen Euro kehrte die Firmenkundensparte 2021 nicht nur zurück in die Gewinnzone (2020: – 428 Millionen Euro), sondern übertraf auch das Ergebnis von 292 Millionen Euro aus dem Vor-Corona-Jahr. In Sachen Rentabilität ist der Bereich von Firmenkundenvorstand Michael Kotzbauer mit einer operativen Eigenkapitalrendite von 7 Prozent für das Jahr 2021 bereits fast dort, wo sein CEO die Bank bis 2024 sehen will.

Der Aufwind gilt offenbar auch für die Gunst der deutschen Firmenkunden, wie die Ergebnisse des FINANCE-Banken-Survey 2022 beweisen. Zwar sehen die befragten CFOs und Treasurer die Neuerungen im Firmenkundengeschäft durchaus zwiespältig, dennoch ist es den Gelben im Gegensatz zum eingangs erwähnten Airbus-Dickschiff gelungen, den eingebüßten Klassensieg zurückzuholen. Letzteren hatte die Commerzbank im vergangenen Jahr an den Erzrivalen Deutsche Bank abgeben müssen.   

Dabei holt sich die Commerzbank nicht nur Platz 1 im Gesamtranking, sondern zieht vor allem in zwei zentralen Kategorien an der blauen Konkurrenz vorbei. Doch diese ist daran nicht ganz unbeteiligt, wie die Antworten der Finanzentscheider nahelegen – Teil 10 unserer Serie „Inside Corporate Banking“.

Weiterlesen mit FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten