Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Private Equity kämpft den „War for Talents“

Auch die Headhunterin Daniela Braemisch sieht Private-Equity-Häuser zur Zeit in keiner guten Position am Stellenmarkt. Im FINANCE-Interview rät sie Finanzinvestoren eindringlich zu einem klareren Fokus beim Employer Branding. Foto: Private Equity Recruitment
Auch die Headhunterin Daniela Braemisch sieht Private-Equity-Häuser zur Zeit in keiner guten Position am Stellenmarkt. Im FINANCE-Interview rät sie Finanzinvestoren eindringlich zu einem klareren Fokus beim Employer Branding. Foto: Private Equity Recruitment

Private Equity gilt als Traumziel für Hochschulabsolventen mit BWL-, Banking- oder Finance-Hintergrund. Doch High Potentials tatsächlich in ausreichender Menge und Qualität in die Branche zu locken, wird für die führenden Köpfe der Investmenthäuser immer herausfordernder: Investmentbanken und M&A-Berater sind beim Gehalt seit der Wiederauferstehung des M&A-Markts klar an Private Equity vorbeigezogen. „Der War for Talents hat die Private-Equity-Branche erreicht“, berichtet die Private-Equity-Headhunterin Daniela Braemisch im Interview mit FINANCE. „Der Kandidat ist König. Die Bewerber entscheiden sich aktiv gegen bestimmte Fonds, deren Verhalten ihnen nicht gefällt.“

Die gute Nachricht: Mit Markenbildung, Interviewführung und Mentoring-Programmen stehen Private-Equity-Häusern, die sich im Recruiting schwer tun, gleich mehrere Stellhebel zur Verfügung, um ihre Position zu verbessern. Die Pioniere der PE-Branche auf diesen Feldern haben sich Braemisch zufolge aber bereits einen ordentlichen Vorsprung erarbeitet: „Manche Fonds gelten gerade bei jungen Talenten als echte Traumziele – aber das sind leider nur wenige.“ Die anderen müssten jetzt handeln, so die Headhunterin, und zwar mit ganz konkreten Maßnahmen.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat
im Jahresabonnement

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter