Ingrid Jägering wird neue Finanzchefin bei Leoni.

Leoni AG

29.05.19
CFO

CFO-News: Leoni, Heidelberger Druckmaschinen, Tele München

Ingrid Jägering wird CFO bei Leoni, Finanzchef Dirk Kaliebe verlässt Heideldruck und Joachim Scheuenpflug heuert bei dem neuen Medienunternehmen von KKR – die CFO-News der Woche.

Leoni findet neue Finanzchefin

Ingrid Jägering wird neue Finanzchefin des Automobilzulieferers Leoni. Sie soll den CFO-Posten spätestens zum 1. Oktober antreten. Ein früherer Arbeitseinstieg sei jedoch möglich, teilte der Konzern mit. Die neue CFO kommt von dem Lichtkonzern Osram, wo sie derzeit noch die Finanzen für die Halbleitersparte Opto Semiconductors verantwortet. Davor war sie rund vier Jahre als Geschäftsführerin und CFO verschiedener Geschäftsbereiche bei dem Großmotorenbauer Man Diesel & Turbo tätig.

Bei Leoni wird Jägering die Bereiche Accounting, Treasury, Controlling, Risk Management und Internal Audit leiten. Sie löst CEO Aldo Kamper ab, der interimistisch die Finanzen übernommen hatte. Nach mehreren verfehlten Prognosen hatte der damalige Finanzchef Karl Gadesmann das Unternehmen im März mit sofortiger Wirkung verlassen

Heideldruck: CFO Dirk Kaliebe geht nach 20 Jahren

Der Industriekonzern Heidelberger Druckmaschinen hat mitgeteilt, dass Finanzchef Dirk Kaliebe nicht plant, seinen bis 2021 laufenden Vertrag zu verlängern. Der Vertrag mit dem 53-Jährigen wird nun „einvernehmlich“ zum 30. September dieses Jahres aufgelöst, hieß es.

Wo es Finanzchef Kaliebe als nächstes hinzieht, ist noch nicht bekannt. Er wolle nach seinem Abschied im September ein Sabbatical nehmen und sich danach einem „neuen unternehmerischen Ziel widmen“. Zuvor wird er aber noch für die Bilanzpressekonferenz sowie für die Hauptversammlung zur Verfügung stehen. Kaliebe arbeitet seit 20 Jahren für Heideldruck, seit 2006 ist er CFO des Konzerns.

FINANCE-Köpfe

Dirk Kaliebe, Heidelberger Druckmaschinen AG

Nach seinem Studium arbeitet Kaliebe von 1992 bis 1998 bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO. Während dieser Zeit legt er 1997 das Examen zum Steuerberater ab. Als er zwei Jahre später das Examen zum Wirtschaftsprüfer ablegt, arbeitet Kaliebe bereits bei Heidelberger Druckmaschinen, wo er 1999 die Leitung des Finanz- und Rechnungswesens übernimmt. Im Jahr 2000 wird ihm zusätzlich die Leitung des Bereichs Investor Relations übertragen.

Seit Oktober 2006 ist Kaliebe Mitglied des Vorstands (CFO) und verantwortlich für die Sparte Financial Services. Im Sommer 2015 rückt der Manager vorübergehend an die Vorstandsspitze. Im Mai 2019 kündigt Kaliebe an, dass er Heideldruck im September des gleichen Jahres verlassen wird.

zum Profil

KKR holt Joachim Scheuenpflug für Filmprojekt an Bord

Der Private-Equity-Investor KKR hat einen Finanzchef für sein neu gegründetes Medienunternehmen, das aus der Tele-München-Gruppe, Universum Film, i&u TV und Wiedemann & Berg Film hervorgeht, gefunden. Joachim Scheuenpflug, derzeit Chef-Controller von ProSiebenSat.1, soll ab dem 1. Juni als CFO die Finanzen bei dem noch namenlosen Unternehmen verantworten. KKR hatte erst vor kurzem den erfahrenen Medienmanager Fred Kogel verpflichtet.

Finanzchef Scheuenpflug ist seit sieben Jahren für ProSiebenSat.1 tätig und begleitete dort als Sparten-CFO außerdem den Aufbau des wichtigen Digitalsegments. Zuvor arbeitete er über zwölf Jahre für die zur italienischen Unicredit gehörende Hypovereinsbank.

Vorstandsumbau bei Airopack

CFO Emmanuel Walter wird den Verpackungsdienstleister Airopack Technology verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb des Unternehmens zu widmen. Walter hatte den CFO-Posten Ende Dezember 2018 interimsweise übernommen. Auch CEO Jean-Baptiste Lucas ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Antoine Kohler wird das Unternehmen bis auf weiteres als Alleinvorstand leiten.

Weitere Personalien

Silvan Odermatt wird neuer Finanzchef bei dem Schweizer Ferienanlagenanbieter Hapimag. Der 37-Jährige soll ab dem 1. Juni in die Geschäftsführung des Unternehmens eintreten und berichtet direkt an CEO Hassan Kadbi. Odermatt startete seine berufliche Laufbahn bei PwC. Danach folgten Stationen als CFO bei dem Farbenhersteller J.W. Ostendorf und bei dem Modekonzern C&A.

CFO Martijn Storm steigt zum Vorstandssprecher bei dem Mercedes-Händler Lueg auf. Der 43-Jährige folgt auf Jürgen Tauscher, der das Unternehmen nach elf Jahren im Amt zum Jahresende altersbedingt verlassen wird. Storm ist seit Dezember 2017 als CFO im Unternehmen tätig.

Matthias Tripp wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer von SSN Development, einer Tochter des Immobilienprojektentwicklers SSN Group. Derzeit ist Tripp Geschäftsführer der CA Immo Deutschland sowie Konzernleiter Controlling und Risikomanagement von CA Immobilien Anlagen. Bei SSN Development folgt er ab dem 1. Juli auf Bernhard H. Hansen, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch im September verlassen wird. Hansen war im März 2018 zur SSN Group gekommen.

Der Immobilienprojektentwickler Red Rock Capital hat Roland Schreiber zum neuen Vorstand bestellt. Schreiber ist derzeit als Vertriebsleiter bei der Volksbank Vechelde tätig. Er wird seine neue Position spätestens Anfang Dezember antreten, teilte Red Rock mit.

jakob.eich[at]finance-magazin.de

Sie wollen wissen, welcher Finanzchef wohin wechselt? Bleiben Sie auf dem Laufenden mit der FINANCE-Themenseite CFO-Wechsel und der FINANCE-Datenbank für CFO-Wechsel.