Ein Finanzchef, der auch mal rund um die Uhr im Einsatz ist: Emmanuel Thomassin, CFO von Delivery Hero, beantwortet den FINANCE-Fragebogen.

Delivery Hero/Montage FINANCE

28.03.19
CFO

CFO vor der Wahl: Emmanuel Thomassin, Delivery Hero

Beim Fußball steht er gern selbst auf dem Rasen, und seine Mahlzeiten lässt er sich selbstverständlich am liebsten liefern: Emmanuel Thomassin, CFO des Lieferdienstes Delivery Hero, beantwortet den FINANCE-Fragebogen.

Kopfrechnen oder Taschenrechner? 
Hängt definitiv von der Größe und Komplexität der Transaktion ab. Aber im Allgemeinen: doppelt hält besser.

Das Ordnungssystem auf dem Schreibtisch: verstehen nur Sie oder verstehen auch andere? 
Der (physische) Schreibtisch ist bei mir klar organisiert. Jede/r sollte an meinem Schreibtisch arbeiten können. Das Gleiche gilt für das digitale Ordnungssystem: Verstehen immer auch andere. 

FINANCE-Köpfe

Emmanuel Thomassin, Delivery Hero SE

Emmanuel Thomassin ist nach seinem Studium der Betriebswirtschaft in Frankreich und Deutschland ab 2001 für sechs Jahre Finanzleiter der operativen Beteiligungen der Radioholding Regiocast und Mit-Geschäftsführer der zur Regiocast gehörenden Forschungsgruppe Medien sowie der TOP Radiovermarktung. 2007 wird Thomassin zum CFO von MetaDesign, einer Agentur für Markenberatung, -Management und –Design berufen. Dort ist er für den kaufmännischen Bereich, das operative Geschäft, Kundenbeziehungen und Personalentwicklung verantwortlich. 2013 beruft der Berliner Inkubator Team Europe Thomassin zum CFO. Dort leitet er das sechsköpfige Finance & Legal Department und ist daneben für Investor Relations und Portfolio-Management mitverantwortlich. Seit 2014 ist Emmanuel Thomassin CFO bei Delivery Hero. Der Essenslieferant ging im Sommer 2017 an die Börse. Der IPO hatte ein Volumen von fast 1 Milliarde Euro.

zum Profil

Für Notizen: Zettel und Stift oder Tablet und Smartphone?
Eine Kombination. 

Der CFO: Stratege oder Spezialist?
Der Stratege mit Spezialisten um sich, ganz klar.

Controlling: Bottom-up oder Top-down? 
Hängt vom Ziel ab.

Arbeit: 40 oder 80 Stunden? 
40 Stunden? 80 Stunden? Nein. 24/7!

Telefonieren oder mailen?
Hängt vom Thema ab. Aber sehr gerne telefonieren, kommunizieren und aktiv zuhören.

Gourmetmenu oder Currywurst?
Beides, aber immer geliefert.

Reisen: Bungee-Jumping oder Strandkorb?
Weder noch. Aber Reisen mit offenen Ohren und Augen und großem Interesse für das Andere.

Fußball: Schauen oder spielen?
Spielen, spielen, spielen. Erst dann kann man zuschauen und richtig genießen.

Zur Person: Delivery-Hero-CFO Emmanuel Thomassin

Emmanuel Thomassin arbeitete unter anderem bereits für eine Radioholding, eine Agentur für Markenberatung sowie einen Berliner Inkubator. Seit 2014 ist er CFO des Lieferdienstes Delivery Hero. Welches seine bisherigen Karrierehighlights sind, lesen Sie in unserer CFO-Datenbank FINANCE-Köpfe im Profil von Emmanuel Thomassin.