Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Private-Equity-News: Advent, Gilde Healthcare, Mutares

Advent und KKR machen gemeinsame Sache: Die beiden Finanzinvestoren fusionieren ihre Portfoliounternehmen NielsenIQ und GfK. Foto: Wirestock – stock.adobe.com
Advent und KKR machen gemeinsame Sache: Die beiden Finanzinvestoren fusionieren ihre Portfoliounternehmen NielsenIQ und GfK. Foto: Wirestock – stock.adobe.com

Advent und KKR fusionieren Portfoliounternehmen

Im Markt für Verbraucherdaten formiert sich ein neues Schwergewicht: NielsenIQ und GfK – jeweils Portfoliounternehmen von Advent und KKR – schließen sich zusammen. NielsenIQ hat seinen Hauptsitz in Chicago und ist auf Daten im Bereich „Fast Moving Consumer Goods“ (Konsumgüter des täglichen Bedarfs) spezialisiert, während der Nürnberger Marktforscher GfK seinen Fokus auf Daten und Analysen im Bereich Technologie und Gebrauchsgüter legt. Finanzkreisen zufolge wird GfK bei der Transaktion mit rund 2,5 Milliarden US-Dollar inklusive Schulden bewertet.

Nach der Fusion sollen beide Unternehmen ihre Tools mithilfe von Cloud-Technologien zusammenführen, dadurch sollen die Kunden einen noch besseren Überblick über die Ausgaben und das Verhalten der Verbraucher beim Einkaufen erhalten. Künftig wollen NielsenIQ und GfK das Geschäft ausbauen und neue Märkte erschließen.

Info

Für Advent ist es ein Abschied nach relativ kurzer Zeit: Der Finanzinvestor hatte NielsenIQ erst im vergangenen Jahr erworben. KKR nahm den damaligen SDax-Konzern GfK sowie das damals mehrheitlich am Marktforscher beteiligte Nürnberger Institut für Marktentscheidungen (NIM) im Jahr 2017 von der Börse. An dem neuen, fusionierten Unternehmen wird Advent mehrheitlich beteiligt sein. KKR sowie NIM bleiben minderheitlich beteiligt.

Die M&A-Transaktion wollten die Parteien spätestens Anfang kommenden Jahres abschließen. An dem Deal als Berater beteiligt sind J.P. Morgan Securities, HSBC Securities, Ropes & Gray, Covington & Burling, Weil Gotshal & Manges, Squire Patton Boggs, Goldman Sachs Bank Europe, Simpson Thacher & Bartlett, Hengeler Mueller, Rothschild & Co., Fieldfisher, Baker & Hostetler sowie White & Case.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat
im Jahresabonnement

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022