FINANCE Wrap-up

Abonnements

Siemens Energy will Gamesa komplett

Siemens Energy will seine spanische Tochter Siemens Gamesa komplett übernehmen. Mit dem 4 Milliarden Euro schweren Kraftakt will der Konzern wieder in die schwarzen Zahlen kommen.

Banking as a Service als Chance im Firmenkundengeschäft (FINANCE+)

Die Digitalisierung im Firmenkundengeschäft stellt Banken vor große Herausforderungen. Mit Banking as a Service eröffnen sich Deutscher Bank, Commerzbank und Co. jedoch neue Geschäftsfelder – mit Vorteilen auch für CFOs.

CFO Marc Hundsdorf verlässt Knaus Tabbert

Veränderungen im Vorstand von Knaus Tabbert: Der Wohnmobilhersteller und sein Finanzchef Marc Hundsdorf gehen getrennte Wege. Als Nachfolger für den scheidenden CFO will das Unternehmen eine Frau an Bord holen.

Finanzierungen: Railpool, Tui, Schalke 04 (FINANCE+)

Railpool erhält eine Milliarden-Finanzierung, Tui nimmt frisches Kapital zur Rückzahlung von Coronahilfen auf und Schalke 04 will eine Anleihe vorzeitig zurückzahlen – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

M&A-Berater spüren das Ende des Deal-Booms

Der M&A-Markt bekommt aktuell von mehreren Seiten Gegenwind zu spüren: Inflation, Ukraine-Krieg und die Überreste der Corona-Krise. Das trifft nun auch die M&A-Berater und Investmentbanker, die nach Monaten des Booms nun wieder deutlich weniger zu tun haben.

M&A-Deals: Flink, Landesbausparkasse Südwest, Siemens Gamesa (FINANCE+)

Flink treibt die Konsolidierung der schnelllebigen Quick-Commerce-Branche voran, die Landesbausparkassen wollen fusionieren und Siemens will bei der kriselnden Tochter Gamesa Schadensbegrenzung betreiben: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

IPO rückt in Ferne: Ottobock wechselt CFO und CEO aus

Paukenschlag bei Ottobock: CFO Kathrin Dahnke und CEO Philipp Schule-Noelle gehen überraschend. CFO Dahnke sollte den Prothesenhersteller eigentlich an die Börse bringen – doch der IPO scheint jetzt in weite Ferne gerückt zu sein.

M&A-Berater spüren das Ende des Deal-Booms

Der M&A-Markt bekommt aktuell von mehreren Seiten Gegenwind zu spüren: Inflation, Ukraine-Krieg und die Überreste der Corona-Krise. Das trifft nun auch die M&A-Berater und Investmentbanker, die nach Monaten des Booms nun wieder deutlich weniger zu tun haben.

FINANCE Daily

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der FINANCE-Welt, täglich direkt per Newsletter.

Jetzt abonnieren

Frage der Woche

Stimmen Sie mit ab!

Sind Sie von den Einschränkungen im Zahlungsverkehr mit Russland betroffen?

Eine Woche, eine Frage an die FINANCE-Community – eingeordnet von der FINANCE-Redaktion.
Mehr zum FINANCE Wrap-Up.

Aktuelles aus den Ressorts

Banking as a Service als Chance im Firmenkundengeschäft (FINANCE+)

Die Digitalisierung im Firmenkundengeschäft stellt Banken vor große Herausforderungen. Mit Banking as a Service eröffnen sich Deutscher Bank, Commerzbank und Co. jedoch neue Geschäftsfelder – mit Vorteilen auch für CFOs.

Rantum Capital rekrutiert Ex-Bafin-Chef Felix Hufeld

Ein Jahr war es ruhig um Felix Hufeld, nun hat der Ex-Bafin-Chef einen neuen Job: Er heuert beim Mittelstandsfinanzierer von Dirk Notheis, Rantum Capital, an. Dort ist er Industriepartner und muss sich als solcher mit seinem eigenen Kapital beteiligen.

Nach KPMG-Rückzug: Wer will Adler jetzt noch prüfen? (FINANCE+)

KPMG will Adler nicht mehr prüfen. Doch wer soll es dann machen? Infrage kommt eigentlich nur noch Deloitte – aber ob das Big-Four-Haus Interesse an dem schwierigen Mandat hat, ist eine andere Frage.

HVB: So will Jan Kupfer das Firmenkundengeschäft umbauen (FINANCE+)

Corona, Ukraine-Krieg und eine neue Firmenkundenstrategie: Für Jan Kupfer, frischgebackener Corporates-Chef der Hypovereinsbank, hätte der Start auf dem neuen Posten kaum turbulenter verlaufen können. Im FINANCE-Interview spricht er über die Herausforderungen im Firmenkundengeschäft.

Inside Corporate Banking

Die FINANCE-Serie zum Banken-Survey 2021

Jetzt lesen und mitreden

CFO Marc Hundsdorf verlässt Knaus Tabbert

Veränderungen im Vorstand von Knaus Tabbert: Der Wohnmobilhersteller und sein Finanzchef Marc Hundsdorf gehen getrennte Wege. Als Nachfolger für den scheidenden CFO will das Unternehmen eine Frau an Bord holen.

Barbara Gregor löst Ulrich Hadding als SMA-CFO ab

CFO-Wechsel bei SMA Solar: Ulrich Hadding verlässt das Solarunternehmen, im Dezember folgt Barbara Gregor nach. Sie kommt von einer Thyssenkrupp-Tochter.

IPO rückt in Ferne: Ottobock wechselt CFO und CEO aus

Paukenschlag bei Ottobock: CFO Kathrin Dahnke und CEO Philipp Schule-Noelle gehen überraschend. CFO Dahnke sollte den Prothesenhersteller eigentlich an die Börse bringen – doch der IPO scheint jetzt in weite Ferne gerückt zu sein.

CFO-News: Condor, Adler, Social Chain AG (FINANCE+)

Björn Walther wird neuer CFO bei Condor, Adler ernennt einen Interims-CFO und Finanzchef Christian Senitz verlässt die Social Chain AG schon wieder – die CFO-News der Woche.

FINANCE Magazin

Januar/Februar
  • Alle CFO-Themen in 6 Hauptausgaben pro Jahr
  • Jederzeit verfügbar per App und im Web-Browser

Blick ins Heft

Siemens Energy will Gamesa komplett

Siemens Energy will seine spanische Tochter Siemens Gamesa komplett übernehmen. Mit dem 4 Milliarden Euro schweren Kraftakt will der Konzern wieder in die schwarzen Zahlen kommen.

M&A-Berater spüren das Ende des Deal-Booms

Der M&A-Markt bekommt aktuell von mehreren Seiten Gegenwind zu spüren: Inflation, Ukraine-Krieg und die Überreste der Corona-Krise. Das trifft nun auch die M&A-Berater und Investmentbanker, die nach Monaten des Booms nun wieder deutlich weniger zu tun haben.

M&A-Deals: Flink, Landesbausparkasse Südwest, Siemens Gamesa (FINANCE+)

Flink treibt die Konsolidierung der schnelllebigen Quick-Commerce-Branche voran, die Landesbausparkassen wollen fusionieren und Siemens will bei der kriselnden Tochter Gamesa Schadensbegrenzung betreiben: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Rodenstock macht erstes Add-on in Spanien

Rodenstock macht den ersten Deal nach der Übernahme durch Apax Partners und kauft den spanischen Wettbewerber Indo Optical. Die Bewertung ist stattlich.

Spezial-Newsletter

Das FINANCE M&A und Private Equity Briefing

Verpassen Sie keine M&A- und PE-News mehr!

Jetzt abonnieren

Neuer CFO bei Adler und neue Sorgen um Consus

Bei Adler geht es hoch her: Thomas Echelmeyer wird neuer Interims-CFO, der Immobilienkonzern beauftragt zudem eine bekannte Restrukturierungsberatung und die Tochter Consus hat schlechte Nachrichten zu vermelden.

Adler: Kanzlei reicht Klage ein und nimmt KPMG ins Visier

Erst hatte KPMG Adler das Testat verweigert, nun sieht sich der Immobilienkonzern auch noch einer Anlegerklage ausgesetzt. Bitter für KPMG: Auch der Wirtschaftsprüfer gerät ins Visier der Kanzlei.

Warum das verweigerte Adler-Testat nicht überrascht (FINANCE+)

KPMG hat Adler kein Testat erteilt. Mit Blick auf die Ergebnisse der forensischen Sonderuntersuchung überrascht das aber kaum. So mancher Marktteilnehmer fühlt sich an Wirecard erinnert.

Cyberangriff auf Sixt

Schon wieder wurde ein deutsches Unternehmen Opfer einer Cyberattacke. Dieses Mal hat es den Autoverleiher Sixt getroffen. Der MDax-Konzern könnte mit einem blauen Auge davonkommen.

Finanzierungen: Railpool, Tui, Schalke 04 (FINANCE+)

Railpool erhält eine Milliarden-Finanzierung, Tui nimmt frisches Kapital zur Rückzahlung von Coronahilfen auf und Schalke 04 will eine Anleihe vorzeitig zurückzahlen – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

Tui zahlt mit Kapitalerhöhung Coronahilfen zurück

Tui hat im Rahmen einer Kapitalerhöhung 425 Millionen Euro eingenommen. Damit will der Reisekonzern einen weiteren Teil der staatlichen Coronahilfen zurückzahlen. Für Tui ist es bereits die dritte Kapitalerhöhung seit Anfang 2021.

Adler-Ticker: KPMG will Adler nicht mehr prüfen

KPMG überrumpelt Stefan Kirsten mit der Entscheidung, Adler künftig nicht mehr prüfen zu wollen. Alle Entwicklungen rund um die Bilanzkrise bei der Adler Group.

Finanzierungen: Ekosem, Axpo, Corestate (FINANCE+)

Ekosem Agrar setzt beim Anleihen-Debakel auf einen Kompromiss, Axpo platziert einen Schuldschein über 600 Millionen Euro und Corestate Capital sucht eine alternative Refinanzierung für Anleihen – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

FINANCE Events

Structured FINANCE

Die Kongressmesse für Unternehmensfinanzierung  23.–24. November 2022

Mehr erfahren

Restrukturierungsnews: Consus, Hess Automotive, Staples

Die Adler-Tochter Consus rechnet mit hohen Abschreibungen, Hess Automotive wird zerschlagen, Staples verschwindet vom Markt und Terragon will die Zahlung seiner Anleihezinsen stunden: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Ukraine-Krieg: Das sind die Folgen für Restrukturierer

Eine noch nicht überwundene Pandemie, globale Lieferkettenprobleme, Zinswende und nun auch noch ein Krieg in Europa: Der in diesem Jahr erwartete Konjunkturaufschwung droht in sich zusammenzufallen, wie das neue Restrukturierungsbarometer zeigt.

Wirecard-Ticker: Das Aktuellste zum Bilanzskandal

Nach der Münchener Staatsanwaltschaft will auch Insolvenzverwalter Michael Jaffé das Vermögen von Ex-Wirecard-Chef Markus Braun einfrieren lassen. Es geht um insgesamt 175 Millionen Euro. Alle neuen Entwicklungen im FINANCE-Ticker.

Resilienz finanzierbar machen

Krisen wie der Ukraine-Krieg, aber auch neue staatliche Regularien setzen Mittelständler unter Druck: Sie müssen ihre finanzielle Widerstands- und Anpassungsfähigkeit erhöhen. Helfen können alternative Ansätze wie die objektbasierte Finanzierung.

Spezial-Newsletter

Transformation by FINANCE

Aktuelle Fallbeispiele und vertiefende Hintergrundartikel für alle, die unternehmerischen Wandel erfolgreich meistern wollen.

Jetzt abonnieren

Weitere Artikel

Barbara Gregor löst Ulrich Hadding als SMA-CFO ab

CFO-Wechsel bei SMA Solar: Ulrich Hadding verlässt das Solarunternehmen, im Dezember folgt Barbara Gregor nach. Sie kommt von einer Thyssenkrupp-Tochter.

M&A-Berater spüren das Ende des Deal-Booms

Der M&A-Markt bekommt aktuell von mehreren Seiten Gegenwind zu spüren: Inflation, Ukraine-Krieg und die Überreste der Corona-Krise. Das trifft nun auch die M&A-Berater und Investmentbanker, die nach Monaten des Booms nun wieder deutlich weniger zu tun haben.

M&A-Deals: Flink, Landesbausparkasse Südwest, Siemens Gamesa (FINANCE+)

Flink treibt die Konsolidierung der schnelllebigen Quick-Commerce-Branche voran, die Landesbausparkassen wollen fusionieren und Siemens will bei der kriselnden Tochter Gamesa Schadensbegrenzung betreiben: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Rodenstock macht erstes Add-on in Spanien

Rodenstock macht den ersten Deal nach der Übernahme durch Apax Partners und kauft den spanischen Wettbewerber Indo Optical. Die Bewertung ist stattlich.

IPO rückt in Ferne: Ottobock wechselt CFO und CEO aus

Paukenschlag bei Ottobock: CFO Kathrin Dahnke und CEO Philipp Schule-Noelle gehen überraschend. CFO Dahnke sollte den Prothesenhersteller eigentlich an die Börse bringen – doch der IPO scheint jetzt in weite Ferne gerückt zu sein.

Nach KPMG-Rückzug: Wer will Adler jetzt noch prüfen? (FINANCE+)

KPMG will Adler nicht mehr prüfen. Doch wer soll es dann machen? Infrage kommt eigentlich nur noch Deloitte – aber ob das Big-Four-Haus Interesse an dem schwierigen Mandat hat, ist eine andere Frage.