Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Das sind die neuen Treasury-Chefs von VW und Daimler

Steffen Hoffmann (Daimler) und Rolf Woller (VW) sind die neuen Autoschatzmeister. Foto: Daimler und Traton
Steffen Hoffmann (Daimler) und Rolf Woller (VW) sind die neuen Autoschatzmeister. Foto: Daimler und Traton

Lehman-Pleite, Dieselkrise, Corona und jetzt Lieferkettenprobleme: Seit seinem Einstieg als Leiter Treasury bei VW im Jahr 2008 hat Jörg Boche viele Herausforderungen erlebt – und außerdem große Transaktionen begleitet. Ob M&A-Deals wie den Kauf von Scania oder aufsehenerregende Kapitalmarktfinanzierungen bis hin zu einem 20-Milliarden-Euro-Kredit im Jahr 2015, der die Finanzierung bis zur ersten Anleihetransaktion nach dem Abgasskandal absicherte.

Während seit 2008 mit Hans Dieter Pötsch, Frank Witter und neuerdings Arnd Antlitz drei unterschiedliche CFOs im Scheinwerferlicht des Kapitalmarkts standen, verrichteten Boche und sein Team im Hintergrund Kärrnerarbeit. Doch die ist für Boche in absehbarer Zeit zu Ende: Der Chef-Treasurer des Autobauers zieht sich zum Jahresende in den (frühen) Ruhestand zurück.

FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten
Themen