FINANCE Wrap-up

Abonnements

Uniper

Kaum verselbstständigt, ist der Energiekonzern Uniper schon ins Zentrum wilder Übernahmemanöver geraten. Management, Hedgefonds und der neue Großaktionär Fortum kämpfen um die Macht.

Düstere Zeiten (FINANCE+)

Der Krieg in der Ukraine bringt für Unternehmen Herausforderungen, mit denen Anfang dieses Jahres noch nicht zu rechnen war. Viele Finanzchefs müssen jetzt in den Krisenmodus schalten. Wie gehen sie das an?

So viel kostete die Energiekonzerne Nord Stream 2

Das Ende von Nord Stream 2 kommt einige Energiekonzerne teuer zu stehen. Fünf Finanziers der Ostsee-Gaspipeline müssen jetzt Milliarden abschreiben.

Finanzierungen: Tui, Uniper, Daimler Truck (FINANCE+)

Tui kann einen Teil der Coronahilfen zurückzahlen, Uniper verlängert seine KfW-Fazilität und Daimler Truck wird am Euro-Bond-Markt aktiv – der FINANCE-Ticker.

Finanzierungen: BASF, Uniper, Paragon (FINANCE+)

BASF emittiert zwei Bonds in Höhe von jeweils 1 Milliarde Euro, Uniper will seine KfW-Fazilität verlängern und Paragon kann aufatmen - der FINANCE-Ticker.

So leidet Uniper unter der Russland-Krise

Uniper hat die Karten auf den Tisch gelegt und aufgelistet, wo der Konzern überall wegen des Ukrainekriegs in Bedrängnis gerät. Die Liste ist lang, teuer, beunruhigend – und sie erzeugt sogar Handlungsbedarf bei der KfW.

Finanzierungen: Uniper, Baywa, Ib Vogt (FINANCE+)

Uniper benötigt dringend frisches Geld vom Kapitalmarkt, Baywa weitet seine nachhaltige Finanzierung aus und das Solarunternehmen Ib Vogt erhält eine 120-Millionen-Euro-Finanzierung – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

Preiskapriolen bringen Uniper in Finanzierungsnöte

Die explodierenden Strom- und Gaspreise erhöhen den Liquiditätsbedarf des Energiekonzerns Uniper massiv, die bisherigen Kreditlinien sind erschöpft. Frische Liquidität kommt nun vom Hauptaktionär Fortum – und der KfW. Was steckt dahinter?

CFO in der Türkei: Michael Moser von Enerjisa Enerji

Fünf Tage Türkei, zwei Tage Deutschland – so sieht das Leben von CFO Michael Moser seit über zwei Jahren aus. Der Finanzer arbeitet gerade für ein türkisches Energieunternehmen, an dem E.on beteiligt ist. Der Expat kam mit einem klaren Plan zu Enerjisa Enerji.

Fortum greift bei Uniper durch

Paukenschlag bei Uniper: Der Mehrheitseigner Fortum tauscht das Management aus. Auch CFO Sascha Bibert muss gehen. Jetzt stehen die Zeichen auf eine Vollintegration Unipers in den finnischen Staatskonzern.

Ehemaliger Uniper-CEO Klaus Schäfer verstorben

Als langjähriger CFO von E.on hat er die Abspaltung von Uniper verantwortet, als CEO von Uniper hat er um die Unabhängigkeit gekämpft. Nun ist Klaus Schäfer im Alter von 53 Jahren verstorben.

Fortum ist bei Uniper-Deal fast am Ziel

Fortum ist bei seiner geplanten Übernahme von Uniper noch einen Schritt weiter gekommen: Die russische Antimonopolbehörde gab der Transaktion nun ihr grünes Licht.

Kreml macht Weg für Uniper-Übernahme frei

Moskau steht der geplanten Uniper-Übernahme durch Fortum nicht mehr im Weg. Damit ist die größte Giftpille der Deutschen entkräftet.

Fortum kauft Hedgefonds bei Uniper heraus

Für 2,3 Milliarden Euro will Großaktionär Fortum das Uniper-Aktienpaket der Hedgefonds Elliott und Knight Vinke übernehmen. Zwischen Helsinki, Düsseldorf und Moskau wird jetzt um Unipers Zukunft gefeilscht – die FINANCE-Dealanalyse.

Fortum und Uniper weiter auf Konfrontationskurs

Schon wieder fliegen die Fetzen: Die Hauptversammlung von Uniper steht ganz im Zeichen des Konflikts mit dem Großaktionär Fortum. Der scheidende CFO Christopher Delbrück findet klare Worte.

Investor fordert Abspaltung der russischen Uniper-Tochter

Ein weiterer Aktionär erhöht den Druck auf Uniper, Fortum endlich den Weg freizumachen. Der Aktivist Knight Vinke fordert dafür die Abspaltung der russischen Uniper-Tochter.

Zarte Annäherung zwischen Uniper und Fortum

Zwischen Uniper und dem nach der Mehrheit strebenden Großaktionär Fortum gibt es vorsichtige Zeichen der Annäherung. Uniper könnte sogar auf seine wichtigste Giftpille verzichten. Ist der Weg zur Komplettübernahme damit frei?

Uniper-CFO Christopher Delbrück gibt auf

Der Widerstand ist gebrochen: Der Energiekonzern Uniper will künftig mit seinem ungeliebten Großaktionär Fortum zusammenarbeiten. CEO Klaus Schäfer und CFO Christopher Delbrück räumen für den Neuanfang ihre Posten.

Uniper mischt Bankenkreis durch

Der Energiekonzern Uniper hat seinen Konsortialkredit vorzeitig neu verhandelt. Im Banken-Syndikat gibt es einige Veränderungen.

M&A-Deals: Covestro, Uniper, Allianz

Bayer treibt seinen Ausstieg bei Covestro voran, E.on verkauft seine Uniper-Anteile und Allianz investiert in American Well. Diese und andere M&A-Deals finden Sie in unserem FINANCE-Wochenrückblick.

Neue Übernahmespekulationen um Uniper

Eine Studie der UBS sorgt für neuen Wirbel in der Causa Uniper/Fortum. Wagen die Finnen tatsächlich den Durchmarsch und bieten in Kürze 30 Euro je Aktie, um Uniper beherrschen zu können? Das Feld dafür ist bereitet.
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter