Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite CFO CFO-Wechsel Bertelsmann-CFO Judith Hartmann geht zu GDF Suez

Bertelsmann-CFO Judith Hartmann geht zu GDF Suez

Judith Hartmann tritt nach einer kurzen Einarbeitungszeit Mitte März ihre neue Stelle beim Energiekonzern GDF Suez an.
Bertelsmann

Judith Hartmann, derzeit noch Finanzchefin beim Medienkonzern Bertelsmann in Gütersloh, wechselt zum französisch-belgischen Energiekonzern GDF Suez. Wie ihr neuer Arbeitgeber heute mitgeteilt hat, wird sie von Februar an beratend im Konzern arbeiten und nach einer Einarbeitungsperiode vom 16. März an als CFO die volle Verantwortung für das Finanzressort übernehmen.

Mit der Berufung wappnet sich GDF Suez augenscheinlich für eine Reihe geplanter M&A-Deals. CEO Gérard Mestrallet will Medienberichten zufolge Vermögenswerte in Milliardenhöhe veräußern, um mit den Erlösen bedeutende Akquisitionen zu finanzieren. Zuletzt stand der Konzern ohne CFO da. Hartmanns Vorgängerin Isabelle Kocher hatte im November das Amt des stellvertretenden CEO übernommen. Damals gab GDF Suez an, ein neuer Finanzvorstand werde bald berufen.

Auf der Suche traf man offenbar auf die akquisitionserfahrene Hartmann. Die 45-Jährige hatte 2012 die Position des Finanzvorstands bei Bertelsmann angetreten. Das Medienhaus hatte zuletzt eine ganze Reihe von M&A-Deals abgearbeitet. Unter anderem übernahm Bertelsmann die US-Online-Bildungsanbieter Realias Learning und Udacity. Ende November des vergangenen Jahres verkündete Bertelsmann, dass sich die Wege Hartmanns und des Konzerns Ende Januar 2015 trennen werden. Bis auf weiteres führt Thomas Rabe das Finanzressort des Medienkonzerns.

Judith Hartmann bringt Branchenerfahrung mit

Hartmann zieht es nach einem zweijährigen Ausflug in die Medienlandschaft wieder zurück in die Energiebranche, in der sie bereits über mehrere Jahre Erfahrung gesammelt hat. Vor ihrem Engagement beim Familienkonzern Bertelsmann war die Österreicherin Mitglied des Global Executive Teams bei General Electric (GE) und Finanzchefin der Geschäftseinheit Deutschland. Davor bekleidete sie diverse CFO-Posten in GE-Tochtergesellschaften und arbeitete unter anderem in Frankreich, den Vereinigten Staaten und Brasilien.

jakob.eich[at]finance-magazin.de

Info

Mehr über die Österreicherin erfahren Sie im CFO-Almanach FINANCE-Köpfe auf der Seite zu Judith Hartmann.

+ posts

Jakob Eich ist Redakteur der Fachzeitungen FINANCE und DerTreasurer des Fachverlags F.A.Z Business Media, bei dem er auch sein Volontariat absolviert hat. Eich ist spezialisiert auf die Themen Digitalisierung im Finanzbereich und Treasury. Durch seine Zwischenstation bei der Schwesterpublikation „Der Neue Kämmerer“ ist 1988 geborene Journalist auch versiert beim Thema Kommunalfinanzen. Erste journalistische Erfahrungen hat der gebürtige Schleswig-Holsteiner in den Wirtschaftsmedien von Gruner+Jahr sowie in der Sportredaktion der Hamburger Morgenpost gesammelt.

Newsletter

FINANCE Daily

Mit dem FINANCE Daily erhalten Sie täglich eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Geschehnisse in der Finanzwelt direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden