FINANCE Wrap-up

Abonnements

FINANCE+

BNP Paribas: From Paris with Love

Die französische BNP Paribas sichert sich im FINANCE-Banken-Survey 2021 den Titel der aktivsten Auslandsbank. Foto: BNP Paribas

„Allez les bleus!“ – zu Deutsch „Lauft, ihr Blauen!“ – heißt es nicht nur auf dem Fußballplatz, wenn die französische Nationalmannschaft spielt. Auch im deutschen Firmenkundengeschäft spielt die „Grande Nation“ auf Sieg. Zwar ist im Fall der französischen BNP Paribas eher grün die Farbe der Wahl, dafür konnte sich die Bank im Jahr der Fußball-Europameisterschaft im Gegensatz zum heimischen Nationalteam einen Titel sichern. Im FINANCE-Banken Survey 2021 konnte die BNP die Position der engagiertesten Auslandsbank im Kreditgeschäft mit deutschen Firmenkunden verteidigen. Und in vielen Kategorien, in denen sie schlechter abschneidet, ist ein klarer Aufwärtstrend auszumachen.

Der Wachstumskurs, den die Bank für ihr Segment Corporate Institutional Banking (CIB) in Deutschland nicht erst seit dem Start von Firmenkundenchef Frank Vogel Ende 2019 verfolgt, kommt bei den befragten CFOs und Treasurern also offenbar an. Und die Zeichen stehen weiter auf Wachstum: Nachdem die Franzosen ihr erklärtes Ziel, Deutschland mit einem Umsatz von mindestens 2 Milliarden Euro zum Heimatmarkt zu machen, erreicht haben, will die Bank nun nachlegen.

Jetzt mehr erfahren mit FINANCE+

Kreditvergabe, Kapitalmarktgeschäft, Investmentbanking

Werden Sie jetzt FINANCE+ Abonnent und erfahren Sie, wie die wichtigsten Firmenkunden ihre Banken sehen.

Gratismonat starten
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter