Singulus: Maschinenbauer im Überlebenskampf

Der Zusammenbruch des Kerngeschäfts hat Singulus in eine schwere Krise gestürzt, nur knapp konnte die Pleite abgewendet werden. Aktionäre und Bondholder verloren viel Geld.

Singulus-CFO Markus Ehret wirbt für Debt-to-Equity-Swap.
02.06.2015

Singulus-CFO Markus Ehret wirbt für Debt-to-Equity-Swap

„Eine Bondrestrukturierung ist sehr, sehr wichtig für uns“: Eine Woche vor der Hauptversammlung richtet Singulus-CFO Markus Ehret einen deutlichen Appell an seine Aktionäre. Doch der eigentliche Knackpunkt sind die Anleihegläubiger des Maschinenbauers – und zusehends auch seine Kunden.

Singulus-CFO Markus Ehret: „Debt-to-Equity-Swap wäre die beste Lösung“
01.06.2015

Singulus-CFO Markus Ehret: „Debt-to-Equity-Swap wäre die beste Lösung“

Nach einem rabenschwarzen Jahr muss der Maschinenbauer Singulus seine Anleihe restrukturieren: „Ein Debt-to-Equity-Swap wäre die beste Lösung“, sagt CFO Markus Ehret gegenüber FINANCE-TV. Dafür müssen aber erst die Aktionäre auf der Hauptversammlung kommende Woche ihr Plazet geben. Mit welchen Argumenten Ehret um ihre Zustimmung wirbt, was die Singulus-Kunden zur Finanzlage des Konzerns sagen und warum die einstige Cashcow von Singulus vielleicht doch noch nicht tot ist – das große

Der Maschinenbauer Singulus will sich mit Haircut retten: Die Gläubiger der Mittelstandsanleihe sollen einem Debt-Equity-Swap zustimmen.
24.04.2015

Mittelstandsanleihe: Singulus will sich mit Haircut retten

Der Maschinenbauer Singulus befindet sich in bedrohlicher Lage. Nun soll ein Debt-Equity-Swap der Anleihegläubiger für Stabilität sorgen. Für CFO Markus Ehret wäre das die optimale Lösung – ob Aktionäre und Gläubiger zustimmen, bleibt aber ungewiss.

20.03.2012

20.03.2012 - Singulus-CEO Stefan Rinck: „Wir brauchen keine Bankkredite mehr“

60 Millionen Euro hat der Maschinenbauer Singulus vor wenigen Tagen am Bondmarkt eingesammelt. „Bankkredite brauchen wir jetzt keine mehr“, freut sich CEO Dr. Stefan Rinck im FINANCE-Talk. Die frischen Mittel muss er jetzt aber schnell investieren, damit die Zinszahlungen nicht bald einen Großteil des operativen Gewinns auffressen. Wie er das anstellen will – die Antworten hier bei FINANCE-TV.

08.12.2009

Singulus Technologies übernimmt restliche Anteile an Stangl

Der Hightech-Maschinenbauer *Singulus Technologies* übernimmt vorzeitig sämtliche Anteile am Solartechnik-Unternehmen *Stangl*.

08.02.2007

Singulus verkauft ETA-Optik

Die *Singulus*-Tochtergesellschaft *HamaTech AG* hat die *STEAG ETA-Optik GmbH* mit Sitz in Heinsberg bei Aachen vollständig verkauft.

06.02.2006

Singulus-CFO Baustert übernimmt Aufsichtsratsvorsitz von Steag HamaTech