Newsletter

Abonnements

Startseite Themen Working Capital Management

Working Capital Management

Mit Working Capital Management können CFOs Liquidität freisetzen. Welche Stellschrauben stehen Finanzchefs dabei zur Verfügung? Und welche Möglichkeiten bieten neue Technologien? Diese Themenseite liefert einen Überblick.

Das Zeitfenster für günstige Finanzierungen schließt sich

Die Niedrigzinsphase ist vorbei und wird so schnell nicht wiederkommen. Unternehmen, die in nächster Zeit eine neue oder eine Anschlussfinanzierung brauchen, sollten jetzt handeln, wie der aktuelle Zins- und Kreditmonitor des Finanzierungsspezialisten FCF Fox Corporate Finance nahelegt.

Firmenkundengeschäft: Kein Flächenbrand in Sicht

Sechs führende Firmenkundenbanker blicken auf der Structured FINANCE 2022 verhalten optimistisch in die Zukunft. Den Mittelstand sehen sie besser für die Krise gerüstet als in der Vergangenheit.

Düstere Zeiten (FINANCE+)

Der Krieg in der Ukraine bringt für Unternehmen Herausforderungen, mit denen Anfang dieses Jahres noch nicht zu rechnen war. Viele Finanzchefs müssen jetzt in den Krisenmodus schalten. Wie gehen sie das an?

Nach dem Ukraine-Schock: So finanzieren Unternehmen in Krisenzeiten

Viele Unternehmen hatten sich noch nicht von den Corona-Blessuren erholt, als der Ukraine-Krieg sie erneut in unruhige Fahrwasser brachte. Das erfordert viel Geschick bei der Unternehmensfinanzierung.

Das sind die wichtigsten Anbieter von Supply Chain Finance

Auf dem Markt für Supply Chain Finance tummeln sich zahlreiche Anbieter. Wer die wichtigsten sind und worauf CFOs bei der Auswahl ihres Partners achten sollten – ein Überblick.

Finanzierung: Das sind die Optionen für Maschinenbau-CFOs (FINANCE+)

Deutsche Maschinenbauer müssen sich auf ein weiteres schwieriges Jahr einstellen, die Finanzierungssituation bleibt für zahlreiche CFOs angespannt. Ein banger Blick richtet sich auf Ende Juni.

Supply Chain Finance: So positionieren sich Banken und Fintechs (FINANCE+)

Supply Chain Finance gewinnt wegen der Coronakrise an Bedeutung. ZF und Schenker führen Programme zur Lieferantenfinanzierung ein, Puma stockt seines auf. Banken und Fintechs positionieren sich – der große Marktüberblick.

A1 Telekom Austria: Controller verbessern den Cashflow

Das Controlling der österreichischen Telekom-Tochter A1 hat vom CFO einen klaren Auftrag bekommen: Der Cashflow muss besser werden. Dann schraubte das Controlling an den Kennzahlen.

„Der Deal der Deutschen Bank hat uns überrascht“ (FINANCE+)

Die Deutsche Bank wirbelt mit ihrem Einstieg bei Traxpay den Markt für Working-Capital-Finanzierung durcheinander. Frank Lutz, Chef des Traxpay-Wettbewerbers CRX Markets, zeigt sich verwundert – und erklärt, wie CRX auf den Deal reagieren will.

Wo Künstliche Intelligenz im Working Capital Management helfen kann

In der aktuellen Krise rückt Working Capital Management wieder stärker in den Fokus. Eine Künstliche Intelligenz findet dabei Ansätze, die bislang niemand auf dem Radar hatte.

Coronakrise: Jetzt in 4 Schritten die Liquidität sichern

Im Umgang mit der Coronakrise gilt mehr denn je das Motto: Cash is King. Worauf Finanzchefs bei der Ermittlung und Sicherung des Liquiditätsbedarfs achten sollten – die wichtigsten Tipps im Überblick.

CFOs zeigen wenig Biss beim Working Capital Management

Deutschlands CFOs achten nach wie vor wenig auf ihr Working Capital. Doch innerhalb der Branchen sind die Unterschiede zum Teil gewaltig, wie die Vergleiche BMW gegen Daimler, Puma gegen Adidas und Conti gegen Schaeffler zeigen.

Wie Process Mining das Working-Capital-Management verbessert

Mit Process Mining können CFOs jeden Winkel ihres Unternehmens auf Schwächen durchforsten. Das hilft, gebundenes Kapital freizusetzen – preiswert ist diese Übung aber nicht.

Working Capital Management? Zweitrangig!

Cash ist King – das war einmal: Working Capital Management fristet in vielen deutschen Unternehmen nur noch ein Schattendasein. Das ist gefährlich.