Neue Zuständigkeiten: Wirecard-CFO Alexander von Knoop

Wirecard AG

13.05.20
CFO

CFO-News: Wirecard, AT&S, Personio

Wirecard-CFO Alexander von Knoop bekommt neue Aufgaben, Monika Stoisser-Göhring scheidet aus dem AT&S-Vorstand aus und Personio verpflichtet die Zalando-Managerin Birgit Haderer – Die CFO-News der Woche.

Wirecard ändert Zuständigkeiten im Finanzbereich

Der von Bilanzmanipulationsvorwürfen geplagte Zahlungsdienstleistungsabwickler Wirecard hat Veränderungen im Vorstand vorgenommen. So soll das Finanzressort der Gruppe gestärkt werden, indem CFO Alexander von Knoop künftig auch den Bereich Kapitalmarktkommunikation verantworten soll. Entlastet wird das Finanzressort von den Themenfeldern Compliance und Rechtswesen sowie vom Personalwesen.

Von Knoops Verantwortungsbereich umfasst demnach neben der Zuständigkeit für Investor Relations die finanzwirtschaftliche Konzernkoordination, die Finanz- und Rechnungslegung und das Controlling, das Treasury, M&A, die Unternehmensfinanzierung sowie die Konzernkoordination der Lizenztochtergesellschaften wie die Wirecard Bank.

Wirecard hat darüber hinaus James H. Freis neu in den Vorstand gerufen. Er wird künftig das neu geschaffene Ressort „Integrity, Legal and Compliance" verantworten. Das ebenfalls neue Vertriebsressort soll ein Chief Commercial Officer übernehmen und zudem ein neuer Chief Operating Officer ernannt werden. CEO Markus Braun „wird künftig den Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf die strategische Weiterentwicklung der Wirecard AG legen“, teilte der Konzern vergangenen Freitag mit.

CFO Monika Stoisser-Göhring verlässt AT&S

Der Leiterplattenhersteller Austria Technologie & Systemtechnik (AT&S) muss sich einen neuen Finanzvorstand suchen. Die derzeitige CFO Monika Stoisser-Göhring wird aus gesundheitlichen Gründen im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat mit Abschluss des Geschäftsjahres 2019/2020 aus dem Vorstand ausscheiden. Die CFO-Aufgaben übernimmt interimistisch CEO Andreas Gerstenmayer. Stoisser-Göhring begann ihre Karriere bei AT&S 2011 als Leiterin Finanzen und Controlling, im Juni 2017 stieg sie zur Finanzchefin auf.

Zalando-Managerin Haderer wird erste Personio-CFO

Das Münchner Personalsoftware-Start-Up Personio holt sich die Zalando-Finanzmanagerin Birgit Haderer an Bord. Die 41-Jährige soll ab Juni als erste CFO Personios die Finanz-, Rechts- und Business Intelligence-Abteilungen weiter ausbauen. Haderer war in den vergangenen Jahren maßgeblich am Aufbau der Finanzabteilung des Online-Versandhändlers Zalando beteiligt.

2013 stieg Haderer bei Zalando ein. Ein Jahr später verantwortet sie den Börsengang des Unternehmens über 605 Millionen Euro. 2017 stieg sie zur Senior Vice President Finance und Indirect Procurement auf. Vor ihrer Zeit bei Zalando arbeitete Haderer lange als Bankerin bei Goldman Sachs. 

Weitere Personalien

CFO-Wechsel bei Brain: Der derzeitige Finanzvorstand Manfred Bender wird das Biotechnologieunternehmen zum 30. September dieses Jahres auf eigenen Wunsch verlassen. Bender will sich einer neuen Aufgabe zuwenden und hatte deswegen den Aufsichtsrat um eine vorzeitige Beendigung seines Vertrages gebeten, wie Brain mitteilt. Als Benders Nachfolger steigt Lukas Linnig als CFO in den Vorstand auf. Er war bisher Leiter Finanzen, Controlling und Recht. Linnig ist seit April 2017 für das Zwingenberger Unternehmen tätig.

Der 3D-Druckerhersteller SLM Solutions bekommt wieder einen neuen Finanzchef. Ab dem 1. Juni dieses Jahres soll Dirk Ackermann den CFO-Posten des Unternehmens übernehmen. Ackermann war zuletzt Senior Finance Manager im Bereich Corporate Audit bei General Electric. Er folgt auf Frank Hülsmann, der SLM Solutions Anfang März nach nur wenigen Wochen im Amt aus gesundheitlichen Gründen wieder verlassen hatte. Seitdem verantwortete CEO Meddah Hadjar das Finanzressort interimistisch.

Der Verpackungslösungsanbieter Liveo Research baut sein Führungsmanagement um. Neuer CFO des Unternehmens wird Matthias Grüssing. Der 41-Jährige war zuletzt Geschäftsführer und Finanzchef des Gewürzherstellers DF World of Spices GmbH (Fuchs Gruppe). Bei Liveo Research folgt Grüssing auf den derzeitigen CFO Axel Steiger, der voraussichtlich im Juni auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheiden wird.

Uhlmann Pac-Systeme, ein Hersteller von Maschinen für das Verpacken und Kartonieren von Pharmazeutika, erweitert seine Führungsriege um die Position eines Kaufmännischen Geschäftsführers. Alexander Schöllhorn wird die neu geschaffene Funktion voraussichtlich Anfang Oktober dieses Jahres übernehmen. Als CFO soll er für die Bereiche Digital Solutions, Finanzen, IT, Personalwesen sowie für bestimmte Zentralfunktionen zuständig sein. Schöllhorn ist seit fast 14 Jahren als Vorstand Finanzen für den Pistenbully-Hersteller Kässbohrer Geländefahrzeug tätig.

Harald Wagner ist neuer CFO des Medien- und Softwareunternehmens Haufe Group. Der 49-Jährige ist bereits seit 2008 als kaufmännischer Leiter sowie seit mehreren Jahren als Geschäftsführer verschiedener Unternehmen der Haufe Group tätig.

Martin Klauzer wird neues Vorstandsmitglied der Schoellerbank, Tochter der Bank Austria. Dort wird er ab dem 1. Juli die Aufgaben des CFO, CRO und COO übernehmen. Er folgt in dieser Position auf Robert Wieselmayer, der als Vorstandsvorsitzender zur Bank-Austria-Mehrheitsbeteiligung Card Complete wechselt. Klauzer ist derzeit als Head of Planning & Finance bei der Unicredit Austria tätig.

Christian Gruber ist seit Anfang Mai neuer Geschäftsführer von Pfalzwasser Getränke. In seiner neuen Funktion soll Gruber unter anderem die Bereiche Finanzen und Personalwesen verantworten. Darüber hinaus ist er für den Aufbau einer Dachmarke, für die Steigerung der Markenbekanntheit sowie für die Entwicklung eines Marketing- und Kommunikationskonzeptes zuständig. Zuletzt war er von Oktober 2018 bis Juni 2019 als Geschäftsführer von Sport1 Media sowie von Leitmotif Creators, der Consulting-Unit von Constantin Medien, tätig

martin.barwitzki[at]finance-magazin.de

Sie wollen wissen, welcher Finanzchef wohin wechselt? Bleiben Sie auf dem Laufenden mit der FINANCE-Themenseite CFO-Wechsel und der FINANCE-Datenbank für CFO-Wechsel.