Karriereturbo: Weiterbildung im Finanzbereich

Zahlreiche Weiterbildungen wenden sich an die Mitarbeiter der Finanzabteilung. Doch welche sind tatsächlich ihr Geld wert? FINANCE stellt Ihnen die wichtigsten Zusatzqualifikationen vor.

Neue Fortbildungen für M&A-Rookies und Profis

M&A-Deals werden immer komplexer, die Anforderungen an die Mitarbeiter der Finanzabteilung damit höher. Das Controller-Institut und die Uni Augsburg starten deshalb zwei neue M&A-Lehrgänge – mit unterschiedlichem Schwerpunkt.

Das WP-Examen gilt als eine der härtesten Prüfungen überhaupt. Der Prüfungsfachwirt soll eine Zwischenstufe sein.

Prüfungsfachwirt: Ein Schritt in Richtung Wirtschaftsprüfer

Das Examen zum Wirtschaftsprüfer gilt als eine der schwierigsten Prüfungen in der gesamten Finanzbranche. Ein neuer Lehrgang zum Prüfungsfachwirt soll eine Zwischenstufe bieten – oder eine Alternative für jene, die das WP-Examen scheuen.

CIA: Die Zusatzqualifikation für Corporate-Detektive

Die Zusatzqualifikation CIA zielt primär auf Revisoren ab. Wieso der CIA dennoch für CFOs und Finanzmitarbeiter interessant sein könnte und welchen Zusatznutzen der CIA bringt –Teil 6 unserer Serie „Karriereturbo Weiterbildungen“.

Der CRM: Weiterbildung für Risikomanager

Das CRM-Programm richtet sich primär an Risikomanager von Banken. Dennoch tummelt sich inzwischen eine Vielzahl von Corporates unter den Teilnehmern. Welchen Zusatznutzen der CRM für CFOs und Finanzmitarbeiter bringt erfahren Sie im siebten Teil unserer Serie „Karriereturbo Weiterbildungen“.

Der CCT VDT: Wissen für Treasurer

Der CCT VDT: Wissen für Treasurer

Spezielle Treasury-Studiengänge gibt es kaum. Treasury-Mitarbeiter ergänzen ihr fehlendes Wissen durch externe Schulungen. Eine bekannte Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist der Certified Corporate Treasurer VDT (CCT VDT). In Teil 4 unserer Serie „Karriereturbo Weiterbildung“ zeigen wir, was dieser Abschluss bringt.

Der CIIA: Kapitalmarktwissen auch für Corporates.

Der CIIA: Kapitalmarktwissen auch für Corporates

Der CIIA richtet sich primär an Portfolio- und Assetmanager. Doch mehr und mehr Unternehmen jenseits der Finanzindustrie entdecken das Programm für ihre Mitarbeiter. Teil 5 unserer Serie „Karriereturbo Weiterbildung“ zeigt, warum der CIIA als Zusatzqualifikation auch für Treasurer, Accounter und IR-Manager interessant sein kann.